1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Access Probleme mit farbigen Textfeldern

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von MODN, 15. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MODN

    MODN ROM

    Hallo Leute!

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich habe mit Access2000
    eine Art Hotelverwaltung erstellt. Nun möchte ich bei zwei
    Bemerkungsfeldern in der "Gäste"-Abfrage die beiden so
    verknüpfen, daß wenn im zweiten was eingetragen ist, sich
    das erste gelb einfärbt. Das zweite ist nicht immer
    sichtbar, sondern erst nachdem man in das zweite geklickt
    hat. Das habe ich schon hinbekommen. Nur eben die Sache
    mit der Farbe...

    Gruß, MODN
     
  2. ICa

    ICa Byte

    Hi, ich kann deiner Formulierung nicht ganz folgen. Was genau ist dein Problem? Du hast eine Abfrage mit 2 Spalten oder ein Formular mit zwei Textfeldern die auf einer Abfrage basieren? Das sollte mit VBA loesbar sein.

    Als erste Anregung etwa:
    sub Text2_click()
    Text1.backColor = vbYellow
    end sub

    vorrausgesetzt es ist ein Formular. Falls es eine Abfragetabelle ist... diese sollen keine GUI darstellen und sind meines wissens nicht collorierbar.

    cu, Ian
    [Diese Nachricht wurde von ICa am 17.04.2002 | 14:59 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen