Access Zeigt nur ganze Zahlen. Was ist mit der Tabelle los?

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von stephan2000, 29. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    Meine Tabelle nimmt bzw. zeigt nur ganze Zahlen an, egal welches Format ich einstelle. Beispiel: Ich gebe die Zahl „11,50“ ein, dann zeigt meine Tabelle die Zahl „12“. Es wird also gerundet. Und das egal welches Format eingestellt ist. Beim Format Währung Beispielsweise zeigt er ebenfalls 12,00 € an. Was ist das? Ein Bug? Ich habe das Problem damit gelöst, das ich die Tabelle einfach noch einmal nachgebaut habe, und anschließend die alte Tabelle durch die neue ersetzt habe. Das ging aber nur weil die Tabelle sehr wenig Datenfelder und sehr wenig Datensätze hatte. Ich habe noch beide Tabellen. Beide Einstellungen für sämtliche Datenfelder sind exakt gleich, dennoch zeigt die eine Tabelle nur ganze Zahlen an. Was ist das? Ein Bug? Kennt das jemand? Habe Access 2000 und bisher noch nie Probleme gehabt.
    Gruss Stephan
     
  2. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Normal geht das, wenn du die Zahl als "Festkommazahl" angibst und dann die Dezimalstellen auf "2" einstellst

    bonsay
     
  3. clkr

    clkr Byte

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    33
    Salut

    normalerweise uebergehe ich Anfragen, bei denen man "die Wuermer aus der Nase ziehen muss", aber manchmal bin ich neugierig.
    Woher kommt die Tabelle mit den permanent gerundeten Werten denn?
    -wenn sie eingebunden ist, mußt Du sie in der Herkunfts-Datenbank mit den richtigen Credentials bearbeiten.
    -Wenn Du eine Runtime-Datenbank hast, mußt Du den Lieferanten befragen.
    -Wenn Du sie selber fabriziert hast, hilft es vielleicht mal, in den "Optionen" nachzusehen. Ich arbeite nur mit Exzeß 97 und weiß daher nicht, ob in 2003 so ein Feature mit
    Voreinstellungen für float-Typen exisitert, das bei Dir auf "0 Digits" steht oder stand.
    -Und wenn sie mit einem
    --"CREATE TABLE ..."-Statement fabriziert wurde oder
    --per VBA, dann gibt es vielleicht im SQL ein REAL(0) oder im Modul ein ROUND(Float(),0)-Statement...
    Ich willl zwar nicht schulmeistern, aber wenn man nichts mitgeteilt erhaelt, kann man nur spekulieren... :bet:

    Adieu
     
  4. racoon0506

    racoon0506 Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    169
    ....oder einfach ausgedrückt: "Oh du wundervolle Kristallkugel! Warum bist du schon wieder in der Werkstatt?"


    scnr!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen