Access

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von maggmich, 11. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maggmich

    maggmich Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    104
    Hallo!

    Ich habe in einem Formular zwei DropDown Menüs. Im SQL String des zweiten bräuchte ich aber die Information, was zuletzt im ersten Kombinationsfeld ausgewählt wurde. Wie lautet die Anweisung um diesen Wert zu ermitteln?
    Mein SQL String des zweiten DropDown Menüs sieht so aus:
    SELECT tbAutomarke.Modell FROM tbAutomarke WHERE ((tbAutomarke.Automarke)=(ausgewählter Wert des Kombinationsfeldes1));

    Wie geht das?

    Mfg Jürgen
     
  2. castanho

    castanho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    292
    Es ist eigentlich egal, ob es frisch oder alt ausgewählt ist, der Zugriff erfolgt immer auf die selbe Art und Weise.

    Ich nehme an, Du willst den Inhalt des 2. Kombinationsfeldes entsprechend beeinflussen. Dazu fügst Du im AfterUpdate-Ereignis des 1. Kombinationsfeldes

    Me.Kombinationsfeld2Name.Requery

    ein, um eine erneute Abfrage der Datenbasis zu erzwingen.
     
  3. maggmich

    maggmich Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    104
    Hallo!

    Wie kann ich auf das frisch ausgewählte dann aber zugreifen?

    Mfg Jürgen
     
  4. castanho

    castanho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    292
    auf die einzelnen Spalten eines Kombinationsfeldes greift man mit

    KombinatinsfeldName.Column(Nummer)

    zu, wobei Nummer die Spalte bezeichnet. Die Zählung beginnt bei 0 und berücksichtigt alle Spalten, auch ausgeblendete.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen