AccessMakro nur bei geöffneten Word

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von wcol, 6. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wcol

    wcol Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2000
    Beiträge:
    46
    Hallo,

    in Word verwende ich die System.PrivateProfileString Eigenschaft um Registry-Einträge auszulesen (z.B. Username). Nun möchte ich diese Funktion auch in Access einbauen.

    Das Makro funktioniert aber leider nur, wenn Word auch geöffnet ist, obwohl ich die Microsoft Word 10.0 Objekt Library über Verweis eingebunden habe (ohne den verweis funktioniert es überhaupt nicht).

    Hab es auch noch mit allen anderen, unter Word eingebundenen Librarys versucht. Leider ohne Erfolg. Sobald Word beim Start des Markros in Access nicht aktiv ist bekomme ich einen Laufzeitfehler "429" Objekterstellung durch ActiveX-Komponente nicht möglich.

    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Danke
    Willi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen