Acer Aspire 1613LMi wär das was?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von eSp|mouse, 21. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eSp|mouse

    eSp|mouse Byte

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    8
    hi, ich stehe vor dem selben prob nur das ich 70% game und 30% worke.
    War heute im media markt und hab mit den auch angesehen... habe aber auch schon gehört das Gericom nicht so gut sein soll.

    Frage wie siehts dem mit diesem Modell aus

    Acer Aspire 1613LMi wär das was?

    ODer kann mit jmd etwas vorschlagen.
    Bis 1500 ? denk ich mal gehts. THX

    Hier ein link zu den Modelleigenschaften:


    shop.mediamarkt.de/webapp/wcs/stores/servlet/ProductDisplay?productId=34803&catalogId=5000&langId=-3&storeId=5000&categoryId=10001
     
  2. eSp|mouse

    eSp|mouse Byte

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    8
    very big thx für die nice inoformations bin dir wirklich dankbar.
     
  3. eSp|mouse

    eSp|mouse Byte

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    8
    ist der gut?

    Preis:
    1399.00 EUR


    Prozessor: Mobile Athlon XP 2800+

    Speicher: 512 MB, max. 2048 MB

    Display: 15,0 Zoll TFT


    Auflösung: 1024x768 Pixel


    Laufwerke: Festplatte 60 GB
    DVD-ROM/CD-RW Combo 10/24/24/8fach


    Cache: 256 KB


    Grafikchip: ATI Radeon Mobility 9600 Pro, 64 MB


    Modem: 56 K


    Sound: AC-97 Stereo Sound


    LAN: 10/100 MBit


    Wireless LAN: 54 MBit


    Eingabegerät: Tastatur, TouchPad


    Stromversorgung: Netzteil: 100-240 V, 120 W
    Akku: Li-Ion




    Lautsprecher: eingebaut


    Schnittstellen: 1 x Parallel
    5 x USB 2.0
    1 x FireWire
    1 x RJ-45
    1 x RJ-11
    1 x VGA
    1 x TV-Out
    1 x Line in
    1 x Line out
    1 x Mikro
    1 x PCMCIA Typ II
    Wireless LAN
    IrDA


    Chipsatz: SiS M746FX


    Wärmeabfuhr: Lüfter, Kühlkörper


    Gewicht: 3300 g


    Weitere Infos: Der innovative Mobile Athlon XP 2800+ treibt das Asus L2542DBP an, um dem Anwender ein Höchstmaß. Ein integriertes COMBO-Laufwerk ermöglicht das Brennen von CDs und Abspielen von DVDs. USB 2.0- und FireWire-Schnittstellen sorgen für schnelle Verbindungen zu Peripheriegeräten. Eingefasst wird die gebotenen Technik in einem stabilen und hochwertigen Gehäuse. Eine Tasche ist im Lieferumfang enthalten.
     
  4. eSp|mouse

    eSp|mouse Byte

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    8
    centrino.. hm jo hat jemand mal nen link zu einem der gut ist?
     
  5. Gerald15

    Gerald15 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2002
    Beiträge:
    329
    stimt steht nicht drin.. naja ein bekannter hatte kurzzeitig einen mit 3,06 destop cpu und naja nach einer halben stunde war der akku leer... also eher nur als desktop ersatz zu gebrauchen...

    kauf dir lieber einen centrino...1,6 ghz ist empfehlenswert..

    mfg Gerald
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Nein, vergiss das Notebook. Such dir ein Notebook mit ner ATI Mobility 9700 und nem Intel Centrino 1.7Ghz. Der ist im 3D-Betrieb genauso schnell, wie ein P4 Mobile 3.0Ghz und verbraucht nur ein Bruchteil an Strom und Wärme wie der P4 Mobile 3.0Ghz
     
  7. eSp|mouse

    eSp|mouse Byte

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    8
    was willste mir sagen ??

    is der jezze gut oder net ?
     
  8. tommylee8de

    tommylee8de Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    197
    Intel Pentium 4 3.06GHz in einem Notebook:auslach: :confused:

    Wer so etwas verbricht, sollte das Notebook nach 2 Stunden Vollast mal auf die Oberschenkel gelegt bekommen. Von der Akkulaufzeit wie magiceye schon sagte ganz zu schweigen.
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Ein 1.7er Pentium-M wäre rausgeschmissenes Geld, der kostet ja allein schon über 400?. Der 1.6er bzw. 1.5er hätte wenigstens noch ein gescheites Preis-/Leistungsverhältnis.
    Als reiner Desktop-Ersatz wäre der P4m jedenfalls gerade noch akzeptabel. Wobei noch nicht mal dabei steht, daß es eine Mobil-CPU ist...
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Na dann is this Laptop eine recommendation wert.
    Die CPU könnte zwar the Akku suck leer a bit rapid, aber You wirst the Gerät sicher not ständig unterwegs usen.

    PS: Ich hab Dein Thema mal vom ALDI-Laptop getrennt, denn damit hatte es ja wenig zu tun.

    Gruß, MagicEye
     
  11. eSp|mouse

    eSp|mouse Byte

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    8
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen