1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

acer oder dell

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von ranos, 9. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ranos

    ranos ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    4
    möchte mir ein notebook zulegen. möchte so um die 1300 euro ausgeben. centrino 1,4 , 512 mhz, 40 GB , gutes display, mache viel grafik - aber kein 3d, mache auch keine spiele oder filme, deshalb denke ich reicht shared menmory für mich aus. schwanke jetzt zwischen einem acer travelmate 291 lci für 1229.- und einem dell inspiron 510m für 1307.- (der hat sogar 15"SXGA). oder gibt es noch was besseres für meine ansprüche. wie sieht es mit dem service aus etc pengpeng

    bitte helft mir bei meiner entscheidung
     
  2. ranos

    ranos ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    4
    hab mich jetzt doch noch mal nach fsc umgesehen. 24 monate garantie (collect&return) überzeugt mich jetzt doch.
    für mich käme das

    fsc amilo m 7400 combo für 1199.-
    in frage

    was haltet ihr davon?
    hat halt auch kein sxga.
    was noch dafür spricht, gegenüber dell, ist, dass ich ihn hier bei mir vorort ansehen kann.
    falls den schon jemand getestet hat (vorallem display + grafikqualität) bitte um rat!
     
  3. ranos

    ranos ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    4
    wegen der auflösung: es sind halt doppelt soviel pixel. aber ich weiß nicht ob das so einen megaunterschied macht. (schärfe?)
    man müßte wahrscheinlich beide nebeneinander sehen um das zu beurteilen, aber vielleicht gibt es jemanden der wirklich beide notebooks kennt? (oder vergleichbare aus der serie)
     
  4. pausenclown

    pausenclown Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    564
    Also ich würde zu Acer raten die haben einen sehr guten Service und verfügen auch über hochauflösende Displays. ASUS wäre vielleicht auch noch zu nennen, da die auch recht gute Preise haben.
    Bei Dell habe ich schon viel schlechtes über den Support gehört. Mein Bruder hat eines. Bis jetzt läuft das aber tadellos.
    Angemerkt sei noch das man da bei ner 1600er auflösung nicht mehr viel erkennen kann
     
  5. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391

    Garantie ist wichtig bei Notebooks, sonst ist das Notebook schnell ein Haufen sehr teurer Schrott, FSC bietet eine Garantieverlängerung für seine Business Modelle an http://www.computeruniverse.net/gro...ebooks/fsc_notebooks/fsc_notebookzubehoer.asp
     
  6. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Für Grafikanwendungen spräche das SXGA-Display des Dell.
     
  7. ranos

    ranos ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    4
    danke für die schnelle antwort aber etwas über meiner finanziellen schmerzgrenze. oder lohnt es sich bei siemens mehr zu investieren. was ist besser als bei dell oder acer?
     
  8. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen