Acer PDA`s

Dieses Thema im Forum "Sonstige mobile Geräte" wurde erstellt von Navigato, 2. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Navigato

    Navigato Byte

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    35
    Hi,

    kann mir jamand sagen welches der beiden PDA`s zuerst auf dem Markt gewesen ist ACER n10 oder ACER n20 (vorgänger, nachfolger???)

    meine zweite frage ist welcher unterschied besteht zwischen den Betriebssystemen PocketPc und WinCE?? was ist besser??

    und kann man den Akku bei defekt wechseln??

    MFG
    Navigato
     
  2. Luke Tuxwalker

    Luke Tuxwalker Byte

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    84
    Hi!

    Das wichtigste wurde ja schon gesagt, bei WM2003 und WinCE besteht noch der Unterschied, dass bei WM2003 .Net-Komponenten ins Betriebssytem eingebaut sind.

    Damit kann man einfach unter VB.Net ein PocketPc-Prog schreiben und muss nicht darauf achten, dass die Laufzeit-Dateien mitinstalliert werden müssen, selbst bei der 2002er musste man das noch von selber erledigen.

    Zum Akku... Falls der defekt sein sollte bleibt nur das Gerät an ACER zu schicken oder selbst aufschrauben, aber dazu würd ich nicht raten, da auch die Garantie erlischt.

    Gruß
    RJ
     
  3. SeCAnO

    SeCAnO Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    141
    Hallo !

    Hab den Acer n10 der definitiv jünger ist als der n20.

    Windows Mobile 2003 war auf meinem PPC drauf, WinCE ist das erste auf Windows basierende Betriebssystem für PocketPCs.
    Grandiose Verbesserungen kann ich nicht beschreiben, kenne WinCE nicht besonders. Ist aber schon ziemlich veraltet, wenn man bedenkt, dass zwischen CE, von dem es selbst auch mehrere Versionen gegeben hat, und WM 2003, bereits eine 2002er Version von WM lag. Zum Akkuwechsel kann ich nur sagen, dass man das Gerät dazu öffnen müsste, d.h. ein einfacher Akkuwechsel ist nicht möglich. Ob man dann noch den entsprechenden Akku bekommt ist die andere Frage....

    Gruß,
    Maik
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen