1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Acer Travelmate 650

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von tomaten, 19. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tomaten

    tomaten ROM

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    Auch ich habe das Problem, dass nach einigen Windows-Updates plötzlich Tastatur und Touchpad (Mouse) nicht mehr funktionieren.
    Ich habe nach Acer-Vorschrift das Bios-Update durchgeführt, danach lief noch alles super. Dann kam ein Window-Update und weg sind die beiden Devices.
    Komisch ist: Im abgesicherten modus läuft alles, nur leider natürlich Windows nicht vollständig :-)

    Hardwaremäßig laufen also beide Devices, nur unter Windows nicht. Bios auf Standard-Werte zurücksetzen hilft leider auch nicht.

    Kann es wirklich sein, das mein "guter" Acer nicht kompatibel zum "modernen" XP ist. Meine uralte Medion-Aldi-Gurke hat bei gleichem Update-Stand null Probleme?

    HIILLLLFFFFEEEE!!!!
     
  2. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
  3. alfredoka

    alfredoka ROM

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    hallo,
    wir hatten genau dieses Problem (schone mehrere Monate mit mehreren Laps) das Touchpad und die Tastatur ließen sich nicht bewegen eine Eingabe zu machen. Win-Reparaturlauf, Grafiktreiber- und Mousetreiber aktualisieren. kein Erfolg, bis wir dem Hinweis auf einen FTP-Download folgten und den SYNAPTICS Touchpadtreiber (älteren Datums) downloadeten und installierten. So installierten, das die Anwendung auch in der Taskleiste zu sehen ist.
    Seitdem läft alles, sowohl mit und ohne Dockingstation, Zusatzmonitor, externer Mouse. Allerdings haben wir die Empfehlung, Synptics Touchpad nicht mit einer Logitec Mouse zu kombinieren, d.h. original Treiber und die Zusatzprogramme von Logitec nicht zu installieren. Nur nutzen, wenn Windows diese ohne spezielle Installation zuläßt, denn danach hatten wird oben beschriebenes Problem erneut.

    ftp://ftp.support.acer-euro.com/notebook/TravelMate_65x/driver/wxp/

    Viel Erfolg!
     
  4. wall9876

    wall9876 Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    135
    Kann mir jemand bitte sagen, ob ACER Notebooks eher eine gesockelte oder eine gelötete (auf dem MB) CPU haben?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen