Achtung Spion Microsoft wieder da !!!

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von BigCleaner, 1. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BigCleaner

    BigCleaner ROM

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    4
    wenn ich in der eingabeaufforderung netstat -a eingebe, steht an dritter stelle
    *meinCoputerName* Microsoft-ds ABHÖREN
    was soll das bedeuten ?
    Neue überwachung gefunden oder alter unwichtiger schrott?
    Wie mache ich meine Ports dicht ?
    Und warum versucht dauernd ein Remote Computer durch meine FireWall zu kommen ? (Norton Personal Firewall 2002)
     
  2. Der_Kai

    Der_Kai Byte

    Registriert seit:
    10. August 2001
    Beiträge:
    13
    Oh man!
    Da stellt jemand eine Frage, und andere müssen sich wieder auf der Unwissenheit anderer profiliern!

    Wofür sind denn Foren da??? Doch um Fragen zu stellen, oder nicht? Oder gibt des diese tolle Online-Community nicht mehr, wo der eine, der etwas mehr weis, dem anderen, der es nicht weis, hilft?

    Es kommen nun mal nicht alle mit einem Eimer voll IT- und EDV-Wissen auf die Welt!

    Oh man!
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Wo ist DEINE vernünftige Antwort ?
     
  4. Gast

    Gast Guest

    @ AZUBI(nomen est omen)
    Lern du erst mal Lesen ! Wo schreib ich was davon,dass NETSTAT ne Firewallrule IST ? Ich schrieb BETRIFFT, du Dummbatz. Und da diese "wundervollen" automatisch erstellten Regeln oft den Namen des Dienstes, der da nach draußen will übernehmen (z.B. bei NIS), kann das sehr wohl eine Rule sein, die die Bezeichnung "netstat" im Namen trägt.
    [Diese Nachricht wurde von Steele am 08.03.2002 | 15:06 geändert.]
     
  5. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Gibt\'s auch unter Unixen.

    Eintippen, und dann sieht man alle aktiven und inaktiven Verbindungen.

    Also zu AIM und ICQ, oder eben auch zu M$.

    Naja, bei mir steht da nur was zu meinen Instant Messengern und meinem Proxy. Scheint doch alles in Butter zu sein.

    MfG

    Schugy
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Lern mal was Gescheites.....
    Entweder Du gibst ihm ne Anständige Antwort auf seine Frage oder lass es bleiben.
    Gruß Piet
     
  7. Azubi

    Azubi Kbyte

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    234
    Seid wann ist netstat eine FirewallRule- Das ist ein Kommandozeilentool unter allen NTx PC/Servern!
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Zu Netstat : dürfte irgend eine sowieso sinnlose, vermutlich von dir selbst erstellte Firewallregel betreffen,somit alter Schrott...im Übrigen : wieso "WIEDER da !!!" ??? War doch nie weg.
    Zu den Ports : Indem du die Prozesse beendest, die diese Ports verwenden.
    Zur Firewall : Vermutlich, um mit deinem PC Kontakt aufzunehmen.Das ist im Internet unumgänglich.
    Fazit : Lern mal was Gescheites über die Funktionsweise von Firewalls und meld dich in nem halben Jahr wieder.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen