ACPI bei XP-Installation abschalten?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Ometiklan, 10. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ometiklan

    Ometiklan ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Hi,

    unter Win98 kann man mit dem Schalter "setup -PI" ACPI deaktivieren.
    Ich würde gerne wissen, wie das unter WinXP geht, denn ACPI macht ja nur Probleme (mit den IRQs) und da ich XP wg. eines neuen Motherboards ohnehin neu installieren muß, würde ich das nach Möglichkeit gleich ohne ACPI tun.

    thanx
    O.
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hey Harry

    Am Anfang des Setups von XP kannst du mit F5 die Standart Variante =APM anwählen. Damit wird ACPI ausgeschlossen. Eine Rückkehr zu ACPI ist dann jedoch ohne Neuinstallation ausgeschlossen.

    M.f.G. Erich
     
  3. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Bei mir lagen mit ACPI alle Geräte auf dem IRQ9, ist zwar nur virtuell aber ein Gerät hat da trotzdem nicht mitgespielt (regelmäßige Abstürze).
     
  4. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    Hallo,

    wegen der ACPI-Funktion streiten sich die Geister :-) . Als ich von WinME auf XP umgestiegen bin (Neuinstallation !!!) hatte ich bei der Ersten Installation die ACPI-Funktion deaktiviert - im BIOS u. die IRQ}s manuell vergeben - um es harmlos auszudrücken ein Desaster. Nochmalige Installation mit aktivierter ACPI-Funktion und absolute keinerlei Probleme mit den IRQ}s. Lediglich ein IRQ ist doppelt belegt, wird aber durch die ACPI-Funktion tadellos gemanaget.

    Warte mal noch einige Postings von anderen Teilnehmern ab und entscheide dann. Je nach dem wie du dich entscheidest ist evtl. eine nochmalige Installation des BS notwendig - geht ja eigentlich ziemlich fix.

    Gruss Andreas
     
  5. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    http://www.tweakpc.de/berichte/tipps_tricks/acpi_2000.htm

    Bei XP sollte es genau so funktionieren.
    [Diese Nachricht wurde von ReneW am 10.05.2002 | 09:08 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen