ACR*.temp Dateien müllen Temp Ordner zu

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Grumbelfine, 23. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Grumbelfine

    Grumbelfine ROM

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich hab das Problem das vermutlich das Acrobat Reader Programm 7.0 mir den Temp-Ordner zu müllt mit ACR*.Temp Dateien die jede Minute mit fast 2 MB erstellt werden. Innerhalb von einem Tag fallen da dann 3 Gbyte Temp Dateien an, die mir die Festplatte zu müllen. Bis ich dahinter gekommen bin, was das ist, hatte ich schon 15 Gbyte Speicherplatz auf der Festplatte verloren.

    Die Dateien lassen sich anstandslos löschen. Aber wie kann ich verhindern, daß ich jeden Tag den Temp-Ordner löschen muß ?

    Vielen Dank für jeden Tipp !:guckstdu: :bahnhof:
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Hast du den Reader permanent offen? Oder werden die Temp-Dateien auch erstellt wenn der Reader geschlossen ist?
     
  3. Birdy1959

    Birdy1959 ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Ich habe den Reader einfach aus dem Autostart genommen.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen