Acrobat Druckschutz aufheben

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von candyJoe, 5. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. candyJoe

    candyJoe Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    27
    Hallöchen,

    weiß jemand wie sich der Druckschutz eines PFD-Dokuments von Acrobat abschalten ließe? Oder wie zumindest Textteile eines geschützen Dokuments kopiert werden könnten?

    Besten Dank
    joe
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Ohne Scanner ja - aber nicht ohne eine OCR-Software. Da sowas aber eigentlich jedem Scanner beiliegt, habe ich nur darauf hingewiesen, das man in diesem Fall schon alles hätte, was man dafür braucht.

    J2x
    [Edit:] Das ganze bezieht sich natürlich auf Text extrahieren. Drucken kannst du ja schon in Paint ;-)
    [Diese Nachricht wurde von j2x am 06.05.2003 | 14:00 geändert.]
     
  3. candyJoe

    candyJoe Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    27
    Danke, lustige Lösung, klappt eigentlich auch ohne Scanner ...
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Sofern du einen Scanner hast, solltest du alles benötigte haben.

    Screenshot -> Paint / Einfügen / Speichern -> xyz.bmp
    OCR-Programm / Öffnen -> xyz.bmp / Erkennen / Speichern -> xyz.txt

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen