Acrobat Reader 3 + Schriften

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von mr.hanky72, 29. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mr.hanky72

    mr.hanky72 ROM

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe hier eine etwas ältere CD mit einem PDF drauf. Die CD startet mit dem Acrobat Reader 3 direkt von der CD aus. So weit ist alles wunderbar. Wenn das Dokument offen ist kommt beim öffnen jeder einzelnen Seite ein Warnfenster das sagt, dass eine Schrift nicht installiert sei, obwohl ein Font-Ordner im Acrobat Ordner auf der CD befindet.
    Wie kann ich das lösen, dass ich das PDF ordentlich dargestellt bekomme? Wo müssen die Schriften liegen, dass Acrobat sie lesen kann? Gibt es eine Möglichkeit die Schriften mit auf eine neue CD draufzubrennen, so dass das ganze dann einwandfrei läuft?

    Schöne Grüsse
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.480
    Vermutlich erwartet der Acrobat Reader die Schrift im Font-Ordner von Windows.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen