Acronis True Image

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von WGeikowski, 16. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WGeikowski

    WGeikowski Byte

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    11
    Hi,

    falls jemand Acronis True Image benutzen sollte, wäre ich für einen Tip zu folgender Frage dankbar:

    Kann man, wenn man ein Image/Abbild erstellt und dieses später inkrementell aktualisiert hat, das ursprüngliche (alte)Image gefahrlos löschen?

    Ich habe von meiner Systempartition ein Image erstellt (Datei XXX.tib mit 3,3 GB) und dann später inkrementell aktualisiert (Datei XXX_2.tib um rd. 50 MB größer als das ursprüngliche Image). Da kommen bei jeder Aktualisierung riesige Datenmengen auf den Rechner!

    Wolle
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo WGeikowski

    Das löschen des alten Images sollte keine Probleme verursachen.

    Gruß
    Nevok
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Da frage ich mich, wo der positive Effekt des inkrementellen Images sein soll. Dann kann man ja gleich immer ein neues erstellen.
     
  4. Bischof

    Bischof Byte

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    119
    Es geht schneller.
    Die Wiederherstellung ist ab jeder erweiterten Sicherung möglich.

    mfg
     
  5. wokoenig

    wokoenig Byte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    14
    Hallo Wolle,
    da hast Du irgendwas falsch gemacht.
    Zunächst: Wenn du incrementielle Backup machst, dann darf das 1. Backup auf keinen Fall gelöscht werden da die anderen ja beim Restore darauf aufbauen.

    Das Dein 2. Backup grösser als das erste ist könnte mehrere Gründe haben:
    1. Du hast beim Erstellen nicht die Option "inkrementiell" ausgewählt
    2. Du hast zwischen dem 1. und 2. Backup ein Restore gemacht, dann wird alles neu berechnet
    3.Du hast zwischen dem 1. und 2. Backup defragmentiert , dann geht es auch nicht.

    Normalerweise sind natürlich die inkrementiellen Backups deutlich kleiner ( aussser Du installierst Gigabytweise Software dazwischen.

    Bei mir konkret:
    XP Partition 20 GB, 6 GB benutzt.
    1. Backup (mittlere Kompriemierung)= ca 3 GB in 8 Min.
    2. IncrementBackup (100 Mb auf XP Partition dazu installiert)=80 MB Datei in 3 min
    usw

    Bitte überprüfe, was Du zwischen dem 1. und 2 Backup gemacht hast ( s.o)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen