Acronuis

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von Mr.Baker, 13. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mr.Baker

    Mr.Baker ROM

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    2
    ACRONIS True Image 7.0 Anfang Dezember neueste Software erworben, als Nutzer online registriert.
    Große Probleme bekommen, als Recovery Manager für Windows 98SE eingerichtet werden sollte (nichts ging mehr, ....),
    Support-Anfragen am 15.12.03, 22.12.03 u. 2.1.04 per Email (lt. Handbuch: Support@acronis.de) sowie Fax an Acronis c/o PEZ Kom GmbH 83022 Rosenheim (08031-9414725) blieben bis heute unbeantwortet.
    Die Super-Software, die die Wiederherstellung von Windows jederzeit ermöglichen soll, hat auf ganzer Linie versagt - einschließlich Kundendienst dieser Firma !!!
    Es wurden so viele Teile in einem gut funktionierenden Windows-System "zerschossen", dass jeder Anfänger verzweifelt wäre.
     
  2. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Kann das auch bestätigen, das True Image Probleme macht. Sowohl die 6er als auch die 7er Version. Hatte mir das Programm mal ausgeborgt zum testen, dannach gabs Probleme mit der Partitionstabelle unter XP.
    Hab mal gelesen das da Teile von Linux mit drin sind, na dann ists auch kein Wunder. Ich bleib bei meinem Drive Image.

    Gruss Mario
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Ich habe weder mit der Acronis Software (Partition Expert und True Image) , noch mit deren Support irgendwelche Probleme.

    Dass der Support einiger Hersteller für die Win 9x Reihe immer mehr nachlässt, sollte allgemein bekannt sein.
     
  4. Profus

    Profus Guest

    Also ich hab Version 6 und bin super zufrieden. Habs schon oft benutzt und bisher alles zur vollsten zufriedenheit. Nutze jedoch WinXP und nicht 98....
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Danke für die Warnung. Eine Version genau dieser software liegt gerade einigen Magazinen auf CD-ROM bei, ich wollte diese einsetzen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen