Active Directory Probs

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Raphael Cz, 21. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Raphael Cz

    Raphael Cz ROM

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    2
    Leider bin ich noch in der Lernphase, drum habe ich noch keine allzugroße ahnung!

    Es gibt einen Win2k server sowie 5 win 2k pro clients! es is nen 100er lan!
    1.
    Wenn ich einen Usr am client anmelden möchte, so dauert es ehwigkeiten, biss des profil geladen ist! auch wenn das profil grade mal so um die 35mb hat! wonach kann ich schaun, wieso des so lahm geht?! die hardware der pc}s is soweit recht aktuell, d.h. 256mb ram und so (sollte keine probs darstellen)
    2.
    habe ein usr profil welches 1,4gb groß ist! habe versucht es zu entschlanken, d.h. zips oder filme oder halt große dateien runter zu werfen! doch da gabs nix! es ist mir aufgefallen, dass wenn ich auf dem netzlaufwerk, auf das usr profil gehe, dann unter lokale einstellungen\anwendungsdaten\ und dann unter microschrott, da befinden sich programme sage ich mal, mit mehreren hundert mb größe! wie bekomme ich diese da deinstalliert (sauber, halt wegen regs und so)
    3.
    wie kann ich denn eine limitierung der profilgröße bewirken, d.h. des profil soll net größer als 400mb sein, oder so?!
    4.
    in dem netzlaufwerk, wo die ganzen usr profile drinnen sind, gibt es auch profile, die nicht im ad mit aufgelistet worden sind (kann sein, das diese irgendwo, aus vergangenen sicherungen stammen), wie bekomme ich diese ins ad eingebunden?
    5.
    wie kann ich die auf dem netzklaufwerk befindlichen profile so sperren, dass nur der usr, mit dem entsprechendem passwort (d.h. wenn der sich angemeldet hat) auf den ordner zugriff hat?! geht es einfach per freigabe oder ist da noch mehr zu beachten?

    danke euch schonma für die hilfe!!!!
     
  2. Ide-Fix

    Ide-Fix Kbyte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    158
    Programme\' im Profilordner unter Microsoft sind die Konfigurationseinstellungen der installierten Programme deines Systems. Nachdem sich da je nach installierter Software diverse Ordner tümmeln, müsstest du da schon genauer werden um sagen zu können was weg kann und was nicht.

    Zu 3.: Hm, eine Grössenbeschränkung?? würde sagen: RTFM oder du hast noch nicht kapiert mit was du es zu tun hast...

    Danach lassen sich dann auch evtl. 4+5 beantworten...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen