1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

ActiveX Steuerelement W-Meldung nervt!?

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von kony, 26. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kony

    kony Byte

    Ich habe absichtlich in den Sicherheitseinstellungen "Internet" im IE 6.0 alle Optionen für ActiveX Steuerelemente deaktiviert. Nur nervt mich nun auf vielen Websites die (verständliche) Warnmeldung:

    "Microsoft Internet Explorer
    Die aktuellen Sicherheitseinstellungen verhindern die Ausführung von ActiveX-Steuerelementen auf dieser Seite. Möglicherweise wird die Seite nicht richtig angezeigt."

    Mir ist schon klar, dass die Dinger nun nicht mehr richtig angezeigt werden. Ist ja auch mein Wunsch.

    Was kann ich nun gegen diese Meldung tun, damit sie mich nicht immer wieder nervt.

    Gibt es vielleicht einen Registry-Eintrag der das abstellt?

    Danke für Hilfe!!!!
     
  2. fisherman

    fisherman Byte

    Ich programmiere selber auch Websites, aber solche, die von ALLEN Browsern interpretiert werden. Problematische Java-Scripts werden 100%ig mit allen Browsern getestet, bis das Ergebnis stimmt. Aber es funzt auch, wenn jemand Java-Script deaktiviert hat. Er merkt es nicht mal.

    mfg Fisherman
     
  3. kony

    kony Byte

    interessante Meinung.

    Danke
     
  4. fisherman

    fisherman Byte

    Das mit der Meldung kannst Du, so viel ich weiss, nicht abstellen.

    Aber solche Websites sind ein Armutszeugnis des Webmasters, der sich nicht an gängige Standards halten kann und mit "Microschrott" ein eigenes Süppchen kochen will.

    Dies zeigt die Unfähigkeit des Webmasters, ein Problem ohne Active-X zu lösen. Es zeigt auch die geistige Kurzsichtigkeit und Arroganz, zu Glauben, das Web bestehe nur aus Internetexplorern.

    Aber dagegen kann man nichts tun, ausser die Site sofort zu wechseln oder sich an solchen Inkompetenzen zu amüsieren.

    mfg Fisherman
     
  5. kony

    kony Byte

    Das mit dem Doppelposting tut mir leid. Wieder etwas dazugelernt. Danke für den Hinweis. Kommt nicht wieder vor.

    Sorry
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen