Ad-aware benutzt, CRC-Error

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von BROT-666, 20. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BROT-666

    BROT-666 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2002
    Beiträge:
    26
    Hallo,

    ich habe vor 3 Tagen Ad-aware 6.0 über meinen Rechner laufen lassen. Seitdem kann ich mein CD-Rom nicht mehr nutzen, da bei Installationen aller Art ständig irgendwelche Fehler (CRC-Fehler, usw.) angezeigt werden. Dieses Problem hatte ich schon einmal mit Ad-aware, damals ging mein Diskettenlaufwerk nicht mehr.

    Kann das mit dem Einsatz von Ad-aware zusammenhängen? Oder ist das eher Zufall?

    Wenn ich von meinem DVD-Rom Installationen starte, funktioniert es einwandfrei.

    Kann ich das CD-Rom unter Win XP irgendwie neuinstallieren, damit der PC vielleicht wieder alle Treiber bekommt? Einfach unter System löschen und neusttarten, oder wie? Oder gibt es ein CD-Rom Testprogramm?

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. Blue Devil

    Blue Devil Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    217
    Moin,

    es wäre sehr ungewöhnlich,wenn es an Ad-aware liegen würde.
    Hast Du die Daten die Ad-aware beim Durchlauf gefunden hat,gleich gelöscht oder in Qurantäne geschickt.
    Wenn Du sie in Qurantäne geschickt hast, kannst Du sie wieder herstellen,wenn nicht ,geht nicht.

    Ich würde einmal das CD-Rom Laufwerk abklemmen,dann Windows hochfahren und wieder runter.
    Dann wieder anklemmen und erneut hochfahren,Windows müßte jetzt das Laufwerk erkennen und die dementsprechenden Treiber
    laden.

    Versuche es mal .

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen