1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ADAPTEC USB2.0 Kontroller Problem

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von ODO, 14. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    ...Hatte es schon mehrmals versucht meinen HP Deskjet 970CXi Drucker ( LPT1 und USB Anschluss ) am USB 2.0 Anschluss der Adaptec Karte ( TYP: USB 2 Connect High-speed USB 2.0 Card / AUA-5100 / EFIGS mit insgesamt 6 USB Anschlüssen, davon 5 aussen und einer Innen ) in Betrieb zu setzen.
    Funktioniert aber nur am internen ONBOARD USB ( 1.1 ) Controller des Mainboards
    Sobald ich den Drucker am Adaptec Controller anschließe, geht nichts mehr,-obwohl der Supporter von HP meinte es müsse doch gehen,-da abwärtskompatibel zu USB V. 1.1.
    Auch das Kabel wurde neu gekauft ( USB Highspeed abgeschirmt )...
    Beim Onboard USB Controller ( V 1.1 ) geht es einwandfrei.

    Das einzigste Gerät was wirklich perfekt und mit entsprechender Geschwindigkeit am Adaptec-Controller funktioniert, ist der CANOSCAN 3200 F Flachbettscanner.( USB 2.0 Highspeed )
    Der Drucker mit USB 1.1 und auch die Logitech MX 1000 Lasermaus verweigern an den noch 4 freien USB Ports der Karte jeglichen Dienst....
     
  2. mkstoe

    mkstoe Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    285
    Versuchs mal mit einem UTP Kabel, mit STP hab ich, in zusammenhang mit manchen Druckern und Scannern, nur schlechte Erfahrungen gemacht.
     
  3. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    ...ADAPTEC empfiehlt sowieso NUR die auch im Lieferumfang beiliegenden "silbernen transparenten abgeschirmten Kabel", denn damit funktioniert ja auch der Scanner einwandfrei.
    Einige User empfehlen sogar, die Festplatte zu formatieren und Windows total neu zu installieren. Ich hatte dies mal der Hotline von Adaptec mitgeteilt....und waren ziemlich entsetzt, daß es User gibt, die solche Lösungsvorschläge zum Besten geben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen