1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Adapter für den AGP-Slot?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von tingeltangelmoe, 16. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tingeltangelmoe

    tingeltangelmoe ROM

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    3
    also ich bin neu wie ihr sieht und habe ein problem!

    kann ich mein agp anschluss wo anders hin verlängern oder ein adapter irgenwo herbekommen??

    hat jemand eine idee!

    warum das ganze?? weil ich mir ein stand alone rechner für zimmer basteln möchte und das ding solte nicht so hoch werden ;)

    thx im vorraus an alle die mitdenken und antworten :D
     
  2. MCDONALD

    MCDONALD Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2000
    Beiträge:
    157
    Hi,

    also wenn du keine PCI Steckplätze brauchst kannst ja die Grafikkarte mit einen Adapter auf 90° drechen. Das habe ich mal auf ne Modding Seite gesehen. Der hat diesen Adapter für seinen MP3 Player Marke eigendbau genommen. Nur leider weiß ich den Link nicht mehr. :aua:

    CU Michael
     
  3. tingeltangelmoe

    tingeltangelmoe ROM

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    3
    also der pc soll für : games , dvd player/rec, digi video rec, mp3player, inetrnet ;) ja halt das wichtigste :))

    jo danke für überschrift änderung :))

    wer intressa auch daran hat ---->

    ich habs gelöst mit so einer RISERKARTE ;) ebay durchsuchen und siehe da ;)


    danke an alle cuuuuu
     
  4. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    @ tingeltangelmoe
    Ich habe mal die Überschrift geändert..;) Bitte in Zukunft darauf achten, dass diese aussagekräftig sind...

    Gruß
    wolle

    PS
    Wie wäre es denn mit Grafik onBoard...?
     
  5. ballmann_01

    ballmann_01 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2003
    Beiträge:
    91
    für welche Einsatzzwecke soll denn der PC missbraucht werden?
    (Gaming,Surfen,...)
     
  6. Gast

    Gast Guest

    das mit ?nem Adapter denke ich, kannst Du vergessen

    low-profile ist z.B. sowas:

    http://www.sapphiretech.com/128/128ultra-106-16.htm

    musst halt sehen, ob Du evt. auch mit einem selbst gekürzten Slotblech hinkommst, oder ob Du eine bestimmte, schmalere Karte brauchst ...

    Aber ich werd? sie Dir nicht suchen - dafür gibt?s :google: und Konsorten !

    :flame:
     
  7. Gast

    Gast Guest

    also von so'ner verlaengerung hab ich noch nie was gehoert....waere aber mal interssant zu wissen, ob's die tasaechlich gibt!!
     
  8. tingeltangelmoe

    tingeltangelmoe ROM

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    3
    hi ,

    was meinst du mit low Profilkarten?? hast du ein bild oder ne seite wo ich mir mal sowas anschauen, bestellen kann??

    also entwas genauer ;)

    ich bastele mir ein pc gehäuse und will das alles kompackt halten! für mein wohnzimmer! und wenn ich die grafikkarte auf?n mainboard stecke hab ich ne höhe von 14cm! was ich nicht will! mein wunsch ist max 8,6 cm :D

    das heist, ich will irgent ein agp adapter damit ich die karte quer einstecken kann oder evtl wenn das geht die anschlüsse mit leitungen an die seite des gehäuses verlegen !
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Hi !

    Ein bisschen deutlicher müsstest Du schon werden ! Aber als kleinen Tipp: es gibt "Low-Profile"-Grafikkarten - vielleicht hilft Dir das ja ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen