Admin -> Benutzer

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mr.aldei, 4. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Hi,

    folgende Frage, ich habe ein Notebook das bisher noch nicht für's Inet benutzt wurde an meinen Router per Wlan angeschlossen. Kein Problem soweit. Nun möchte ich damit auch online gehen und mir dazu einen 'eingeschränkten Benutzter' anlegen.

    Gleichzeitig möchte ich aber alle Programme Dateien usw. als als Admin nutzten können. Gibt es eine Möglichkeit das Konto so einzurichten das es im Prinzip eine Kopie des Adminkontos ist, halt mit eingeschränkten Rechten? Aber ohne großen Aufwand.

    OS=WinXP Pro SP2

    Gruß
    mr.aldei
     
  2. sarcon

    sarcon Kbyte

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    315
  3. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    Danke für die Info. :aua: :bse:
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Wenn es dir um die Einstellungen von Ordnern und Dateien des Kontos geht ,dann leg doch ein neues Admin Konto an und mach das alte zu einem Eigeschränkten Konto .Für Programme die nur mit Adminrechten gehen ,gibt es dieses Tool
    http://www.pcwelt.de/news/software/105305/index6.html
     
  5. xango

    xango Byte

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    53
    Hallo, habe auch mal eine Frage zu Benutzer Konten. In meinem neuen Notebook finde ich ein Konto: "ASP.NET Maschine A.. eingeschränktes Konto".
    Was hat es mit diesem Konto auf sich??
     
  6. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Das wird bei der Installion von Net Framework angelegt .Kannste löschen .
     
  7. mr.aldei

    mr.aldei Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    594
    @ghost
    hab's fast so gemacht, nur das ich 'Übertragen von Dateien und Einstellungen' genutzt habe. Das war es dann schon fast. Einige Kleinigkeiten von Hand geändert, mit MozBackup FF ans laufen bekommen insgesamt 15 Minuten Aufwand.
    Danke für den Tipp, funktioniert einwandfrei.

    Ab ins Bett mit mir.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen