ADMIN.EXE?! 36KB gross? keine Infos zur Datei? - Wat is das für ein Schmu?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Gast, 31. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Bin heute mal durch meine Ordner gestreift....

    hab unter programme/temp/
    ein paar dateien gefunden, die ich absolut nicht zuordnen kann....

    admin.exe 36kb 27.11.2001
    message.ini 1kb 20.05.2004
    msg.ini 2 kb 27.11.2004
    msg_chs.ini 1kb 27.11.2004
    msg_cht.ini " "
    msg_kor.ini " "

    die admin.exe hat keine infos... sieht aus als wäre es ein "dos" programm

    muss ich mir nun sorgen machen.... oder gehört das zu xp
     
  2. Gast

    Gast Guest

    hab kaspersky drüber gebraten, nix gefunden...
     
  3. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Na bei meiner Admin.exe steht in der Info, dass sie von MS ist. Also weg damit, zumindest erstmal in Quarantäne.
     
  4. Groom

    Groom Byte

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    47
    Sowas ähnliches steht auf dem Toaster meiner Oma auch.

    Tu sie einfach elini... emili... tottreten.:D
     
  5. Gast

    Gast Guest

    ms office, hab ich nicht, nehme openoffice

    in der exe steht folgendes

    This Programm cannot be run in DOS mode
    ....
    not enough memory ... und andere fehlermeldungen.....

    Microsoft Visual C++ Runtime Error....

    GetLocalInfoA... kernel32.dll
    MessageBoxA...user32.dll

    allerdings hat eigendlich fast jede exe von microsoft ihren stempel/eigenschaften, wo man mit rechtsklick sehen kann das sie von microsoft ist oder von xyz... mit copyrightangaben usw...

    und in den inidateien steht folgendes

    You must have Administrator level access in order to remove this software. Click 'OK' to continue installation.

    dabei hab ich admin rechte....:confused:
     
  6. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Wie schon erwähnt, gehört diese Datei zum Paket von Microsoft Office 2000, also kein Virus oder Trojaner. Im übrigen kann man Dateien im Temp-Ordner getrost löschen, die werden ohnehin sowieso nicht mehr gebraucht.
    Die Admin.exe befindet sich gewöhnlich im Ordner Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\server extensions\40\_vti_bin\_vti_adm\
     
  7. Groom

    Groom Byte

    Registriert seit:
    28. April 2004
    Beiträge:
    47
    Hast Du keine Hexlupe? Am Anfang oder Ende steht doch meist irgendwas
    worauf man sich 'nen Reim machen kann....

    Und anstecken kannst Du Dich so bestimmt nicht.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    hmm, nutz aber kein frontpage... ausserdem ist es keine win32 anwendung gewesen (glaub ich) und sie hat keine info...
     
  9. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    bei den MS-Frontpage-Extensions / Exchange Server gibt es eine Admin.exe
     
  10. Gast

    Gast Guest

    hmm, das kannste auch nicht so sagen.... tut mir auch weh....

    ich versuch allerdings meine beiträge so sachlich wie möglich zu halten, auch wenn ich kopfschüttelnd vorm pc sitze...
    ich versuch nicht jemand ans bein zu pinkeln, nur weil er was nicht kapiert oder einfach zu doof ist....


    :zu:
     
  11. Gast

    Gast Guest

    @ Michael_X

    Du meldest dich auch laufend, wenn du gar nicht nach deiner Meinung gefragt wirst, und meist kommt dabei nur heiße Luft raus. Also gestatte mir auch mal einen Kommentar.
    EOT
     
  12. Gast

    Gast Guest

    @rudiralo

    DICH hab ich NICHT nach DEINER MEINUNG gefragt....
    so wie ich deine threads sehe, maulst du gerne mal rum....

    WENN du mir nicht helfen willst/kannst, dann würd ich dich bitte.... einfach nicht zu schreiben....danke

    hab sie einfach gelöscht... hab weder was in der registry noch im hijackthis noch im msconfig gefunden....

    mich wundert es nur das die datei von 2001 war... wenns ein virus gewesen wäre, dann wäre das erstellungsdatum doch aktueller
     
  13. Gast

    Gast Guest

    @ wingnut2
    Du warst nicht gemeint.
     
  14. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    :confused:
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Aber weise Sprüche zum Dos-Modus in XP ablassen :rolleyes:
     
  16. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    mach doch mal nen doppelklick drauf :D

    den ordner gibt's bei mir garnicht.

    mfg
     
  17. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    [Sarkastisch]
    Wenn du wissen willst, WAS das teil macht einfach mal ausführen.

    Von der größe der Datei her kann dabei vom überschreiben der Spur0 deiner Festplatte, über das Anzeigen von ein paar Titten bis hin zum nachladen weiteren Ungeziefers alles passieren. Möglicherweise auch alles zusammen.
    [/Sarkastisch]

    Ich würde die einfach löschen - und anschließend mal darüber nachdenken ob .... Sicherheit .... Internet ... auf jeden Fall nachdenken.

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen