Admin-Passwort vergessen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von bas89, 4. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bas89

    bas89 Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    436
    Ich gebs zu, ich bin zu blöd mir ein Passwort zu merken.

    Also: Ich habe mein WinXP Home Passwort vergessen. Eigentlich stört es mich ja gar nicht, nur wenn ich z.B. den GRUB von Linux aus dem MBR killen will o.ä. wär ja die Wiederherstellungskonsole praktisch. Doch ohne Admin-Passwort keine Wiederherstellungskonsole....

    Weiß jmd. ob man das PW wieder bekommt? Ich glaub doch wohl mal nicht. Wär ja auch komisch....
     
  2. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hi,

    kleiner Sicherheitshinweis! Das geht auch bei der Pro Version, aber da Achtung: Wird Verschlüßelung eingesetzt, wars das für die Daten.

    Gruß

    Uwe
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wenn es dir nur darum geht, GRUB zu killen, dann reicht es völlig aus, wenn du von einer DOS-Diskette aus bootest und den Befehl fdisk /mbr ausführst.Wenn du ein neues Admin-Passwort haben willst, dann schau mal hier :

    http://www.cgsecurity.org/index.html?ntfs.html
     
  4. Hatz20

    Hatz20 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    312
    Da du sicher den Safe Mode nicht findest hier:

    Hallo,
    wenn man bei WinXP den "neuen" Anmeldescreen vor sich hat dann fehlt hier ja in aller Regel der Account des Admins.
    An dieser Stelle einfach zwei Mal STRG+ALT+ENTF drücken, dann taucht der "alte" Log-On-Screen wieder auf mit dem man sich z.B. auch als Admin einloggen kann.
    Gruß
    mrMR
    --
     
  5. Hatz20

    Hatz20 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2001
    Beiträge:
    312
    aus den Tiefen des Internets:
    War ganz einfach. Ich habe Windows XP in "safe mode" starten lassen. Da konnte ich den benutzer "Administrator" sehen! Nun habe ich mich eingeloggt und das Passwort von mir gelöscht. Und nach nem Nuestart konnte ich mich ohne Probleme einloggen!!
    So einfach kann es gehen!! :-
     
  6. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    kannst du dich sonstwie anmelden, nimm eine Dos Bootdisk, kopiere das Programm http://silentdragon.com/download/NTFSReader/ auf die Disk, starte das System von der disk starte readntfs und gehe in das Verzeichnis c:\windows\system32\config und kopiere die Datei SAM auf die disk, dann geh an einen anderen schnellen Rechner auf dem http://www.atstake.com/research/lc/ installiert ist und gehe auf import from disk und lade die sam in das programm, und laß rocken, ist dein passwort länger als 7 zeichen, hast du ein Problem, da Brute Force sehr lange dauern würde
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen