admin rechte bei windows mobile 2003

Dieses Thema im Forum "Sonstige mobile Geräte" wurde erstellt von N3wb!3, 13. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. N3wb!3

    N3wb!3 ROM

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo ich besitze ein dell x30 mit windows mobile 2003 second edition
    nun habe ich das problem das ich einige programme insatlliert habe und auch wieder deinstalliert aber einige daten sind auf meinem PPC gespeichert geblieben und die verursachen das ich den browser nicht mehr benutzen kann.
    wie kann ich diese daten den löschen?
    Wenn ich sie löschen möchte sag er mir das ich es nicht könnte das liegt wohl daran das man ich nur als Gast geduldet werde :)
    hmm bin für jeden tip dankbar
     
  2. wälle

    wälle Guest

    Registriert seit:
    Beiträge:
    0
    War das System vorkonfiguriert oder muste es moch von der CD installiert werden Wen vorkonfiguriert im abgesicherten Modus starten und als Admin.. anmelden brauch vermutlich kein Passwort und sonst admiin dann solltte es klappen (Wälle )
     
  3. LordNikon81

    LordNikon81 Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    210
    Also im schlimmsten Fall mußt Du einen Hardreset machen! Dann sollte der PDA in seine Ursprungsversion zurückgesetzt werden! Achtung: Dabei gehen alle Daten bis auf die des Betriebssystem verloren! Sonst lade die doch mal den Total Commander für Windows mobile runter mit dem kann man vieles machen was mit dem Pocket Explorer nicht geht!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen