Admin-Rechte möglich für andere Benutzer?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Asamoah, 12. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Asamoah

    Asamoah ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    :bitte: :aua: Hallo Leute!
    Ich habe meinem Nachwuchs ein Konto eingerichtet (XP-Home).
    Leider verlangen einige Programme, die für die Kids wichtig sind,
    NUR im Admin-Modus.
    Wer kennt sich da aus bzw. kann mir einen DOS-Befehl senden,
    der solche Programme auf den eingeschränkten Konten zum laufen
    bringt.
    Vielen Dank im voraus!
     
  2. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Manchmal reicht es aus, wenn man dem eingeschränkten Konto kurzzeitig für einen Spielstart Adminrechte gibt und die Rechte dann wieder wegnimmt.
     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Windows-Hilfe, Stichwort "runas-Befehl"

    Weitere Unterpunkte:
    "runas-Befehl, Befehlszeile"
    "runas-Befehl, In Verknüpfungen"
    "runas-Befehl, Windows-Explorer"
     
  4. Asamoah

    Asamoah ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Guten Morgen!
    Vielen Dank für die sehr rasche Antwort!
    Leider hören aber hier meine Kenntnisse auf! Wenn ich über
    cmd.exe in der Eingabeauff. bin, wie sieht denn dieser Befehl
    exakt aus?
    :guckstdu: Beispiel:
    Das Chat-Programm ICQ-Lite verlangt Admin-Rechte, was ich
    persönlich schon einmal unmöglich finde.
    Muss hier der komplette Pfad eingetippt werden oder evtl. nur die
    setup.exe-Datei?
    Auch hier schon wieder vielen Dank im voraus!
    Tom
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    ...
    Für den Fall dass MS bei WinXP die Suchbegriffe geändert hat, hier mal das was die Hilfe von Win2000 sagt:
    Und das bringt dann unter anderem:
    Damit dürfte doch alles klar sein, oder?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen