Admin und Gastkonto unterscheiden

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von hildenbrandj, 1. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Ich möchte auf XP ein Administrator Konto und ein Gastkonto haben. Der Administrator passt soweit denn er kann alles ausführen. das Gastkonto soll allerdings nur ein Programm ausführen können und sonst nichts(dazu zählt auch nicht auf die festplatten zugreifen).
    Wie kann ich das Einstellen??
    Bitte heft mir!!
     
  2. hildenbrandj

    hildenbrandj Kbyte

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    364
    Ich will, dass der Gastuser nur T-Online ausführen kann und sonst nichts.Er soll also auch nicht in die Festplatten einsehen, geschweige denn etwas verändern können. Wie(Wo?) kann ich das einstellen.
    Vielen Dank für deine Hilfe
     
  3. MTrebuko

    MTrebuko Kbyte

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    288
    <(dazu zählt auch nicht auf die festplatten zugreifen).

    Also ein klein wenig sollte er aber schon zugreifen dürfen, denn wie soll er denn sonst das Programm aufrufen? Dann wird er womöglich sogar noch write bzw. execute Rechte brauchen (je nach Progi) ... sonst startet das Ding ebenfalls nicht ...

    Aber vielleicht meintest du auch was anderes ...

    Grüße

    MT
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen