Adobe Photoshop CS2 oder Elements?

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von Optix, 1. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Optix

    Optix Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    180
    Hallo,

    welches ist besser? CS2 oder Elements?

    Gruß Optix
     
  2. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    Ist die Frage ernstgemeint? Photoshop Elements ist die stark abgespeckte Gratis-Einsteigerversion, Photoshop CS2 ist der letzte Release des Programmes - absolute Profisoftware. Zwischen den beiden Versionen liegen WELTEN wenn man sich die Mühe macht in die Tiefen des Programmes vorzudringen... ;)
     
  3. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Was ist besser: Audi A4 oder Ferrari?

    Zwischen den Programmen liegen rund 1000 Euro.

    PS-Elements beherrscht alles, was der Amateur in 3 engagierten Jahren lernen kann. CS2 solltest du haben, wenn du Profi bist. Aber dann würdest du diese Frage nicht stellen :D
     
  4. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Gratis? Wo?
     
  5. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    öhm, erwischt. Weiß ich nicht mehr wo, hab irgendwo neulich mal nen Link auf nen Gratis-Download gesehen. Ansonsten auch immer mal wieder auf irgendwelchen PC-Heft-CD´s drauf. ;)
     
  6. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    öhm, erwischt. Weiß ich nicht mehr wo, hab irgendwo neulich mal nen Link auf nen Gratis-Download gesehen. Ansonsten auch immer mal wieder auf irgendwelchen PC-Heft-CD´s drauf. ;)
     
  7. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Ich stimme steppl in allen Punkten zu, nur nicht in einem: PSE ist kein A4, sondern bestenfalls ein Polo. Aber für den Stadtverkehr allemal ok... :cool:

    P.S.: Adobe bietet für (fast?) jedes seiner Programme ein Tryout an - was anderes wird das auf der CD auch nicht gewesen sein.
     
  8. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    kann sein... hab grad was schönes gelesen:

    "Elements ist das Photoshop des kleinen Mannes" :D
     
  9. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Sicher. Mehr braucht der Privatanwender auch kaum - und wenn doch, dann muß er kräftig was abdrücken. :D
     
  10. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Ich habe länger zum Ausdenken eines angemessenen Vergleichs gebraucht als zum Tippen, jetzt machst du alles kaputt...:heul:

    :D

    Spaß beiseite, es gibt ja noch einiges an Free- und Shareware mit bedeutend weniger Funktionen, aber gibt es noch kleinere Autos als einen Polo? :grübel:

    Egal. Über eine Bildbearbeitungssoftware für 1000 Euro nachzudenken und bei der Kamera wegen ein paar Hundert Euro rumzugeizen ist relativ schizzo..:D

    Ich behaupte aber mal, dass 75 % aller CS2-Versionen in Deutschland geklaut sind.
     
  11. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    ... trabbi? naja, wer da so alles reingeht... ;)

    ich will auch. shit. :p
     
  12. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Natürlich gibt es kleinere Autos als den Polo - sogar aus Wolfsburg. Oder schau dir den Smart an (aber für das Geld bekommt man auch ein richtiges Auto).

    Zurück zum Thema. Ob nun 75% aller CS2-Versionen in Deutschland illegal sind, weiß ich nicht. Ich denke aber, daß der Anteil bei den Privatanwendern höher ist. :D

    Und dann kommen in den Foren Fragen, wie man mit diesem Programm einen Hintergrund freistellt, mit Ebenen arbeitet oder ein Clanlogo macht. :rolleyes:


    P.S.: Es heißt Trabi, nicht Trabbi. Letzteres ist Wessideutsch. :p
     
  13. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    :auslach: Besser-Ossi...
     
  14. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Danke. Stimmt. [​IMG]
     
  15. Matmun

    Matmun Kbyte

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    438
    Mal Preis beiseite.

    Es stimmt schon das Elements eine abgespekte Version vom richtigen Photshop ist. Aber das Ziel von Elements ist auch, dass der nicht so versierte PC-Nutzer schnell und einfach seine Bilder bearbeiten kann. Vieles ist übersichtlicher und nutzerfreundlicher.

    Photoshop selbst ist was für Profis. Viele Funktionen und Möglichkeiten erschließen sich einem erst nach dem Studium von Handbüchern, Lernsoftware o. ä. Du musst also erst mal viel Zeit in Photoshop investieren bis du ansehnliche Ergebniss erzielen kannst und irgendwann erreichst du auch mehr als mit Elements.

    Schätze dich also selbst ein und/oder probier beides aus.
     
  16. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    Probier beides aus LOL. Genau, kaufe dir CS2 und wenn es dir nicht gefällt, stell es in die Ecke...

    Die paar Kröten...
     
  17. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Oder sich den nur winzigen Download der Testversion herunterladen (337 MB)..:D

    Korrigiere mich, deutsch/Windows ist nur 288 MB groß...
     
  18. gbencze

    gbencze Byte

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    57
    Hallo, mann kann Photoshop 7 zB. für ein paar EU in Ebay erstehen und für 200 und zerquetschte EU offiziell auf CS2 upgraden...Gruss gbencze
     
  19. ulrik

    ulrik Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2000
    Beiträge:
    332
    Ein absolut guterTipp!
    Die Version 7 ist überhaupt nicht überholt oder gar veraltet.
    Sie hat Funktionen, die der Normalanwender in Jahren weder ausschöpft und nur durch stetiges Lernen überhaupt begreift.
    Den Unterschied zum CS2 wird er garnicht mal wahrnehmen.
    Also- siehe oben: Die 7er Version günstig kaufen und eine Menge Geld sparen.
     
  20. rudluc

    rudluc ROM

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    6
    Photoshop CS2 ist die Profiversion für 1200 Euro. Photoshop elements kostet unter 100 Euro. Aktuell ist die Version 4.

    Letztere besitze ich, bin aber damit absolut unzufrieden. Ich habe ungefähr die gleiche Hardware wie du und finde das Programm ätzend langsam. Es macht den Eindruck, als laufe es in einer Emulation. Dafür spricht auch, dass die Fensterelemente keine Windows-Elemente sind, sondern irgendwas selbst Produziertes, was man an der merkwürdigen silbrigen Farbe sieht. Auch die Dialogboxen enthalten keine Windows-Elemente. Die Schrift im Programm (Menüpunkte und Dialoge) ist ebenfalls keine Systemschrift, sondern irgendetwas winzig Kleines, was zusätzlich auch noch durch Anti-Aliasing unscharf und unleserlich gemacht worden ist.
    Die Bildbearbeitungsroutinen dagegen sind vom allerfeinsten. Du kannst sehr gut Bildfehler korrigieren und auch Objekte freistellen, Ebenen bearbeiten und montieren. Dort vermisse ich wirklich nichts.
    Wenn nur diese verdammt lahme Oberfläche nicht wäre!

    Photoshop CS2 kenne ich nicht. Das ist eine andere Liga.

    Sehr zufrieden bin ich persönlich mit PhotoImpact 10 und mit Paintshop Pro X. Wäre das nicht eine Alternative für dich?

    rudluc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen