Adobe Photoshop und WIN XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Dark_Moon, 30. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dark_Moon

    Dark_Moon Kbyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    251
    Hallo Leutz,

    ich hab da ein Problem. ich hab von WIN98SE auf WIN XP Prof geupdatet, und hatte vorher auch schon Adobe Photoshop 5.0 LE drauf. In den ersten Tagen hatte ich auch keine Probleme. Aber wenn ich jetzt Photoshop starte, öffnet sich Photoshop nur ncoh so das man die Menüleiste sieht. Auch wenn ich 5 min. warte zeigt mir der Taskmanager nur "Keine Rückmeldung an". Ich habe auch es schon alle Kompatibilitätsmodi ausprobiert, aber ohne erfolg. Und wenn ich Photoshop nochmal installieren will, funktioniert das auch nicht. Ich klcike doppelt auf setup.exe, es erscheint kurz die Sanduhr und dann ist nix.
    (Falls es hilft, ich bin als Admin angemeldet)
    wär nett wenn man mir helfen könnte.

    Dark_Moon
     
  2. Porcupine

    Porcupine Kbyte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2000
    Beiträge:
    245
    Hi war grad mal auf der adobe page. So wie es scheint ist dein 5.0
    nicht kompatibel. Wahrscheinlich wirds am update liegen. Ich würd versuchen wenn du wirklich am photoshop hängst xp zu deinstallieren bzw 98 frisch zu installen und xp auf ne neu eingerichtete (am besten mit ntfs formatiert) partition --> dualboot 98 und xp. Im Internet gibt es viele anleitung wie man eine xp update version zu ner vollversion hochpatchen kann (auch zu der nicht mehr der zwangsaktivierung unterliegenden corporate version.
    Links darf ich wegen der forumsregeln hier nicht posten.
    Am besten mal unter www.google. de auf die suche machen.
    Es lohnt sich.
    Shine on
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen