Adobe Premiere 6.0

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Regulus, 11. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Regulus

    Regulus Byte

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    92
    Hallo !!

    Wer kann mir bei der Erstellung eigener Videos mit Premiere 6.0 einige Tipp`s geben
    Ich habe eine Videoschnittkarte Pinnacle DV 500. Mit der Blue-Box habe ich die aufgenommenen Filme schon auf die Festplatte überspielt. Nur bei der Bearbeitung in Premiere6.0 hapert es noch ein bisschen. Ich habe zwar ein Handbuch zu Prem. 6.0, aber da werde ich nicht schlau daraus !! :aua:
    Wenn ich die betreffente "Datei" d.h. die überspielten Video`s in Premiere hole muss man diese ja noch bearbeiten, damit diese dann auf eine "normale" DVD passen. Diese sind ja noch unkomprimiert- bei mir ca.13GB groß. Wie man das macht weis ich nicht. Vielleicht kann mir jemand, der davon richtige Ahnung hat ein paar Tipp`s geben.:volldoll:

    Danke schonmal im voraus.
     
  2. Bernd3XL

    Bernd3XL Kbyte

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    148
    Du besitzt eine absolute Profisoftware, die dafür geschaffen wurde, damit man damit täglich arbeitet und somit die nötige Routine bekommt. Mir perönlich war das alles zu kompliziert. Deshalb habe ich mir TMPGEnc 3.0 XPress und TMPGEnc DVD Author zugelegt. Die Progs sind zwar auf englisch, aber man bekommt damit sehr schnelle Ergebnisse, denn sie sind sehr einfach zu handhaben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen