Adobe Reader 7.0 öffnet keine Seite im Netz

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Jbl, 8. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jbl

    Jbl Byte

    Hallo ,
    habe mir die Version 7.0 installiert. Nun wollte ich im Internet PDF Seiten öffenen aber Reader öffnet sich nicht und zeigt mir die Seite erst garnicht an.

    Weiß jemand Rat
    Danke schon mal
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Wie jetzt genau? Wird der Reader geöffnet aber er zeigt nichts an?
    -Hast du schon versucht den Reader neu zu installieren?
    -Tritt das bei jedem PDF auf oder nur bei einem bestimmten?
    -Hast du Alternativen probiert?

    Gruß
    schwarzm
     
  3. Jbl

    Jbl Byte

    der Reader öffnet sich erst garnicht. Die Seite bleibt weiß. Alternativen habe ich noch nicht ausprobiert. Werde mal neu installieren mal schauen was passiert.

    Gruß Jbl
     
  4. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Wird das nur bei einem bestimmten PDF nicht angezeigt oder generell?
     
  5. Jbl

    Jbl Byte

    Hatte das auf der T-online Seite festgestellt. Vorher brauchte ich es noch nicht.
    Nun habe ich gerade neu installliert jetzt ist alles ok. Warum es vorher nicht ging keine Ahnung.
    Aber trotzdem danke

    Gruß Jbl
     
  6. Norman_H

    Norman_H Halbes Megabyte

    Hallo!
    Über dieses Problem bin ich auch gestolpert. Die Lösung ist , im Acrobat Reader unter dem Menüpunkt "Hilfe" den Setup-Assistent für Ausgabehilfe ausführen und im Schritt 5 von 5 einfach unten den Haken bei "PDF-Dokumente im WEB-Browser anzeigen" setzen .
    mfg. Norman_H
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen