1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Adobe Reader 7.0

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von hank66, 22. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hank66

    hank66 Byte

    Ich lese öfters grösser PDF Dateien mit mehrern 100 Seiten, gibt es die Möglichkeit im Adobe Reader 7.0 ein Lesezeichen zu speichern, damit ich mir die Stelle auf der ich bin nicht immer merken muss??

    :bet:
     
  2. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Das geht glaub ich nur mit dem Adobe Acrobat, da der Reader nur aufs lesen begrenzt ist und keine Änderungen an der Datei speichert. Du kannst aber unten im Fenster zu der gewünschten Seite springen ohne das Du erst durchscrollen musst. Da änderst einfach Seite 1 von 100 in z.B. Seite 49 von 100 um.

    Was anders fällt mir dazu erstmal nicht ein.
     
  3. BFS

    BFS Byte

    Je nach PDF sind betrets Lesezeichen an verschiedenen Stellen vorgegeben.

    In der Seitenansicht, kann man zu der seite hinspringen, welche man in der Miniaturansicht sieht.

    Ein setzen von eigenen Lesezeichen ist mir aber nicht bekannt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen