Adobe will nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von zapper, 5. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zapper

    zapper Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    16
    Hallo wenn ich im Explorer eine pdf Datei mit Doppelclick öffnen will tut sich nicht. Wenn ich im IE eine pdf Datei betrachten will findet er angeblich den Reader nicht. Habe von Adobe das neuste Update 6.0.1 aufgespielt - Das war wohl ein Fehler.
    Wenn ich Adobe vorher öffne und führe o. g. 2 Aktionen durch, funktioniert alles. In der Einstellung für Dateiendungen sieht eigentlich alles gut aus. Was kann das sein??? Ich habe schon das Update wieder deinstalliert und 6.0.0 wieder aufgespielt, aber leider ohne Erfolg - Mit der alten Version muss ich leider nun auch so umständlich vorgehen.
     
  2. zapper

    zapper Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    16
    O.K. - Danke !
    Ich hatte glatt in den Einstellungen für die Dateiendungen etwas übersehen. Da stand zwar die AcroRd32.exe drinn, aber dahinter waren noch so komische Sonderzeichen %.... Da hab ich jetzt noch mal bei open und print die AcroRd32.exe sauber drüber gezogen - Jetzt gehts.
     
  3. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Eventuell steht nur im <Explorer><Extras><Ordneroptionen><Dateitypen><PDF>
    was falsches drinn.
    Dort ggf. Verknüpfung mit Acrobat6 herstellen.
    mfg
    mschue
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen