Adressdatei

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Outlook_quest, 15. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Outlook_quest

    Outlook_quest ROM

    Registriert seit:
    23. Juni 2003
    Beiträge:
    6
    Es geht um die benutzerdefinierten Kontaktadressen im Outlook 2000.

    Ich hab die Kontakt-Adressdatei komplett eingetragen. Jetzt wollte ich diesen Ordner in einem Ordner auf dem Netzwerk bei uns kopieren, für den alle Mitarbeiter Zugriffsrecht haben.

    Ich habe alle alten Kontakte gelöscht und meine benutzerdefinierten Kontaktadressen einfach einfügen. Hat auch auf meinem Rechner soweit funktioniert. Als ich aber auf den anderen Rechnern überprüfen wollte, dass jeder diese Kontakte so öffnen kann, wie es eigentlich vorgesehen war, hat dies nicht funktioniert.

    Bei all den Kontakten, die ich ehemals aus dem Excel importiert hatte, traten jetzt Netzwerkkonflikte auf. Die anderen Kontakte liesen sich zwar pefekt öffnen, die Daten zeigte es jedoch nur in den Standartformular an.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit (oder ein Makro), welche(s) es ermöglicht die Daten in den benutzerdefinierten Konaktformularen auf dem Netzwerk so anzeigt, wie ich sie auf meinem Rechner eingegeben habe?

    Wäre für die Hilfe sehr dankbar!

    Freundliche Grüße

    Steve
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen