ADSL-Router

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Rashkas, 3. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rashkas

    Rashkas ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo!
    Da ich mich mit dem Internet und allem was von Hardware aus dazu gehört nicht so gut auskenne, frage ich hier:

    Ich hatte vor, einen Port (ich hoffe das Ding heißt so, eben da wo das Netzwerkkabel drin steckt) vom Router zu sperren, so dass man nicht mehr ins Internet kann. Fragt mich bitte nicht wieso ich das möchte, ich habe meine Grüne.

    Allerdings ist es so, dass ich 1. keine Ahnung habe wie ich das sperren kann, 2. ebenfalls keine Ahnung habe wie ich es irgendwann wieder entsperren kann, bzw. ob das entsperren überhaupt noch geht?

    Wäre für jede hilfreiche Antwort dankbar.

    MfG
    Rashkas
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Entweder Du nimmst gleich einen anderen Router, der keine Modem-Funktion hat, oder Du gehst mit einem feinen kleinen Lötkolben daran und baust den Stecker aus. Soweit die hardware-Lösungen.

    Aber bei einem kombinierten Modem/Router kann man idR auch dem Modem-Teil die Daten löschen, außerdem auch den Zugang zu den Einstellungen nur auf eine Netzwerkkarte, also einen bestimmten PC, beschränken. Es gibt also im Normalfall eben doch eine Softwarelösung.

    MfG Raberti
     
  3. Rashkas

    Rashkas ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Kannst du mir vielleicht erklären, wie genau die Soaftwarelösung funktioniert und wie man sie später wieder ändern kann?
     
  4. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Mein Tipp:
    Feste IP-Adresse vergeben und keinen Gateway-Eintrag. Somit kommt dieser PC nicht ins Internet, alle anderen aber schon.
     
  5. Rashkas

    Rashkas ROM

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Und das mache ich wie?

    ich sagte ja, das ich mich damit überhaupt nicht auskenne...
     
  6. Carletto

    Carletto Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    398
    Wenn du dich wirklich so wenig auskennst, dass du keine IP-Adresse vergeben kannst, dann lies erst mal ein gutes Buch über Netzwerke oder lass die Finger davon. Vielleicht hast du auch einen guten Kumpel, der dir die Sache einrichtet und erklärt.
     
  7. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  8. michag

    michag Kbyte

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    299
    hello,

    da würde ich meine hand nicht für ins feuer legen.
    habe schon erlebt, das programme trotzdem das gateway sehen/finden und online gehen.
    und wenn der pc von cdrom (knoppix und co) bootet hilft das auch nix.
    ich denke, da TO auch was von router sagte, dass man dort ansetzen sollte.
    die meisten router lassen einstellungen ala "diese ip darf das und das nicht" zu...
    das würde ich auf alle fälle noch zusätzlich empfehlen.

    grussle

    mg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen