1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Advanced Power Managment

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von prau, 7. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. prau

    prau Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    Ich habe einen alten Computer mit folgenden Systemteilen

    Award Modular BIOS v4.51PG
    (Award P&P BIOS Extension v1.0A)
    CPU: Intel Celeron-A 500MHz
    Motherboard MSI MS-6160
    Power ATX
    Windows 2000 Prof.

    The BIOS setup for Power Mangt. is;
    Power mgmt User Define
    PM control by APM yes
    Video off Method DPMS
    Modem Use IRQ 3
    Reserve IRQ 9 Yes .....

    Wenn ich APM aktiviere und den Computer herunterfahre er startet mit blue screen und kurzer Nachricht "IRQL not less or equal"... Wenn ich APM deaktiviere und herunterfahre muss ich ca. 4-6 Sekunden gedruckt halten damit der Rechner ausgeschaltet wird. Was ist das Problem und die Lösung?
    mfg
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.607
    Guck mal im Gerätemanager, ob unter Computer ACPI-PC steht.
    Was für eine BIOS-Version ist installiert?
     
  3. prau

    prau Byte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    In Geräte-Manager sieht so aus
    Herkömmlicher NT APM-Unterstützung
    Herkömmlicher NT APM-Schnittstellenknoten

    Beim Hochfahren sieht man „Award Modular BIOS v4.51PG ... W6160F1 v1.3072199 10/20/1998“ und laut Everest Home Edition (Hardware Erkennungsprogramm) lautet Award P&P BIOS Extension v1.0A von Phoenix.
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.607
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen