1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ältere Karten (Gladiac MX) + DirectX8

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Mineator, 22. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mineator

    Mineator ROM

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    2
    In der Beschreibung zur Elsa Gladiac MX steht, dass sie DirectX7 unterstützt. Funktioniert sie mit neuen (Detonator?)-Treibern auch mit DirectX8. Kann man z.B. das DirectX8-erfordernde Red Faction mit ihr spielen?
     
  2. Mineator

    Mineator ROM

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    2
    Danke, das hat mir geholfen! Da steht also Red Faction nix im Wege! :)
     
  3. supa999

    supa999 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2000
    Beiträge:
    493
    Also gez nicht böse sein, aber lustig ist die frage jetzt schon irgend wei.

    OK nun zu deiner frage: die gladiacmx ist eine gf2mx, richtig? aber das kann eigentlich auch egal sein, denn man muß unterscheiden ob eine karte dx8 fähigkeiten besitzt (gf3, gf4ti, radeon8500) oder ob sie mit dx8 funktioniert und funktionieren tun ALLE Karten! die antowrt ist also definitiv: Ja die karte wird mit den neuen treiber laufen und auch dx8 wird keine probleme bereiten.
     
  4. SuperMAD

    SuperMAD Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    409
    Klar. DirectX 7 Unterstützung bedeutet, das sie die Grafikfeatures von DirectX7 unterstützt. Natürlich kannst Du auch DirectX 8.1 installieren, das hat keinen Einfluss auf die Grafik des Spiels.
    Red Faction ist auch kein DirectX 8 Spiel, soviel ich weiss.
    Es verlangt DirectX 8, nutzt aber trotzdem nur die Grafikfeatures von DirectX7. Die DirectX Versionen sind außerdem abwärtskompatibel. Selbst DirectX 8 Spiele (welche die Features auch nutzen wie Aquanox oder Commanche 4), laufen mit DirectX 7 kompatiblen Karten, können die neuen Features halt nicht anzeigen, auch wenn DirectX 8 installiert ist.

    Die Detonatortreiber beziehen sich auf den Grafikchip, die kann man sogar bei einer TNT2 installieren, die
    haben mit DirectX nichts zu tun.
    [Diese Nachricht wurde von SuperMAD am 22.04.2002 | 15:32 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen