Ändern der Farbanzahl nicht möglich :-(

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von gammastef, 13. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gammastef

    gammastef ROM

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    3
    Hi,

    bei einem Bekannten von mir kann ich leider nicht die Anzahl der Farben ändern. Bei dem Versuch, die erweiterten Optionen (um den Treiber der Grafikkarte zu erreichen) aufzurufen, erscheint jedesmal die Fehlermeldung: Beim Ausführen von desk.cpl ist ein Fehler aufgetreten. Er hat Win98 und zur Zeit nur 16 Farben.
    Auch das Setup-Programm der Grafikkarte friert jedesmal bei einem bestimmten Punkt ein. Danach kann man den PC nur noch im abgesicherten Modus starten. Auch das Ändern der Bildschirmauflösung ist nicht möglich. Es bleibt bei 640x480 Pixel.
    Was kann ich unternehmen?

    Gruß, gammastef
     
  2. MeChIBRA

    MeChIBRA Kbyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    249
    evtl. mal auf viren gechekt?

    zwei meiner freunde hatten schon ein sehr ähnliches problem, in beiden fällen war es der W.CIH95 (oder so ähnlich)

    MeChI
     
  3. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    ich glaub ich hab \'nen faker komplex. hab nur den anfang gelesen und wollt grad wieder über faker loswettern, bis ich mich doch entschlossen hab weiterzulesen.
    so langsam seh ich in jeder falschen bemerkung einen faker - es ist nunmal zu doll geworden im forum.
    wobei in letzter zeit ja wieder weniger los war.

    naja ich wart immernoch auf meine fehlenden rechnerteile, die ich allen anschein nach auch heute nicht bekommen werde...:(

    ...Greetz SoF
     
  4. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hallo Robert

    Deine Entschuldigung ist selbstredend angenommen. Bei Menschen, die ich nicht kenne und die mich nicht kennen bin ich mit Ausdrücken wie Idiot und sonstigem äüßerst sparsam, eine gewisse Neigung zu Übertreibung und Ironie kann und will ich in solchen Situationen nicht leugnen.. :-) ... Meine Brutallösung kam wohl daher, weil ich vor 3 Monaten mit fast dem gleichen Problem wie Gammastef eine ganze Nacht gekämpft habe und mir dann nichts anderes übrig blieb als das System platt zu machen.... ich gehe halt auch immer davon aus, daß auf C: nichts anders ist las das System und die Daten und Progs auf einer anderen Partition ... es spart zwar nicht die Neuibnstallation der Programme und Anwendungen, aber es gehen kein Daten verloren in diesem Sinn... okay Robert.... versuchen wir weiterhin anderen Tips zu geben, ob sie angenommen und durchgeführt werden liegt sowieso nicht in unserer Hand.

    Gruss aus Solms

    Wolfgang
     
  5. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    ich lege auch keinen gesteigerten Wert darauf, daß Du mich magst. Aber wenn Du schon der Meinung bist, daß mein Vorschlag zur Problemlösung absolut daneben ist, dann könntest Du wenigstens einen besseren machen.
     
  6. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    bei mir steht es zumindest in der Benutzer-Info.... bei PlasmaX weiss man nicht.... wahrscheinlich Secret-Service :-) ... also doch nicht die gleiche Branche. *g*
     
  7. b_rocki

    b_rocki Byte

    Registriert seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    120
    Hi folks!
    Aus was für einer Branche kommt Ihr denn?
    Doch nicht etwa aus der...
    flauschig, b_rocki
     
  8. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Du hast hoffentlich noch nicht formatiert. Unter Umständen bist Du dann nicht einen Schritt weiter nur hast Du einige Stundern verschwendet. Wenn das System an sich läuft und nur Einstellungen falsch sind oder nicht durchgeführt werden können liegt es sehr häufig an einem falschen oder fehlerhaften Treiber die Standardtreiber von Windows sollten auf alle Fälle die Einstellung aktivieren. Ich habe in den letzten Jahren erst eine Grafik Karte erlebt die nur noch Standard VGA konnte und über Garantie ausgetaucht wurde.
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 16.03.2002 | 21:56 geändert.]
     
  9. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    könntest noch mal probieren....Grafikkarte im Gerätemanager auf PCI-VGA-Standart setzen und dann Win98-Setup ausführen....dann solllten defekte Dateien eigentlich repariert werden....ist die sogenannte Reparaturinstallation....die Installierten Programe und Anwendungen werden nicht davon beieinflusst....danach den Grafikkartentreiber ändern auf die eingabaute Grafikkarte...

    Gruss
    Wolfgang
     
  10. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    wie ich gelesen habe hast du eine grafikkarte mit nvidia chipsatz?
    gehe entweder auf die homepage und lade dir den neusten treiber herunter. diese treiber gibt es auch auf spiele cd.
    wenn das nicht funktioniert dann überprüfe diese karte auf einen anderen pc.
    wenn der fehler auch dort auftritt dann halt eine neue grafikkarte.
    treten keine fehler auf, dann über eine neuinstallation nachdenken.
    aber erst karte prüfen
     
  11. b_rocki

    b_rocki Byte

    Registriert seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    120
    Hai gammastef!
    Halt stop. Kann so nicht sein. Ein Bug verhindert das ordnungsgemäße extrahieren der desk.cpl. Bei W98 heißt die Datei seltsamerweise "deskw95.cpl". Nach dem Extrahieren beide Dateien entsprechend umbenennen.
    Ciao, b_rocki
     
  12. gammastef

    gammastef ROM

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    3
    Was empfiehlst Du stattdessen?

    Gruß, gammasteff
     
  13. gammastef

    gammastef ROM

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    3
    Hat leider nicht geklappt. Die Originaldatei wurde importiert, dennoch tritt das Problem weiter auf. Ich habe keine Lust, die Festplatte neu zu formatieren.

    Gruß, gammastef
     
  14. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Du solltest vielleicht mal eine Lese-Lehrgang absolvieren... ich habe nicht geschrieben, wie er sein Problem lösen soll, sondern lediglich das was ich tun würde...hab vielleicht vergessen zu erwähnen, daß ich für diese Zwecke immer eine passende Imagedatei zur Hand habe.... desweiteren habe ich auch geschrieben, daß er erst mal dieAntworten von anderen Usern abwarten soll.... wo, bitte schön ist das Verarschung? Ich habe ganz klar und deutlich eine Meinung abgegeben und das ist laut Grundgesetz der BRD mein gutes Recht. Also, halte bitte mal die Bälle etwas flacher in Zukunft.... okay?

    Wolfgang
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Die Desk.cpl, das ist die Datei, die die EInstellungsoptionen für den Desktop in der Systemsteuerung und bei Rechtsklick/Eigenschaften auf dem Desktop bereitstellt, wird bei Installation eines neuen Grafiktreibers verändert. Bei einer dieser Änderungen ist was schiefgelaufen. Man könnte jetzt die Originaldatei von der Windows-CD wiederherstellen (SFC), muss dann aber auch als Grafikkartentreiber Atandard-VGA wählen und erst nachdem das geklappt hat, kann man eine Neuinstallation der eigentlichen Treiber für die Grafikkarte versuchen. Formatieren ist unsinnig.
     
  16. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    Wenn es eine Karte mit Nvidia-Chip ist, einen neuen Detonator für 98 installieren, dann ist automatisch auf 800x600 und 16bit eingestellt.
     
  17. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Systempartition formatieren und anschließend Win98 komplett neu installieren.... das würede ich zumindest so machen....warte aber noch die Tips von anderen Usern ab.
    Gruss
    Wolfgang
     
  18. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, hast Du schon mal versucht die Grafik auf Standard VGA zu stellen, dann mit dem Detonator Deleter http://www.bernd-reichert.de/neue_seite_3.htm alle NVidia Treiberleichen entfernen und den Treiber anschleißen frisch installieren. Der Fehler mit desk.cpl tritt häufig auf, wenn man vom Herstellertreiber zum Detonator-Treiber wechselt oder unterschiedl. Sprachversionen vorliegen. MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen