Ändern der Schriftfarbe von Icons

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Peter1962, 22. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Peter1962

    Peter1962 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    40
    Hallo zusammen.
    Habe Neuinstalltaion machen müssen und habe nun folgendes Problem.Ich habe ein Hintergrundbild,das einen weissen Desktop benötigt.Nur ist die Schrift meiner Icons (z.B.: Arbeitsplatz) aber
    auch weiss!Wie kann ich das ändern?(z.B.: schwarze Schrift)
    Danke für Hilfe:confused:
     
  2. darkthrone

    darkthrone Byte

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    97
    ^

    der oben genannte thread bietet aber auch keine perfekte lösung.

    zwar hat man danach ne schwarze schrift, aber hinter der schrift noch weisse flecken, was mich bei _fast-weissen_ hintergrundbildern immer noch stört.

    ich sehe diese flecken nämlich deutlich (bei 60cm abstand).

    unglaublich, dass man im jahr 2004 nicht einmal die schriftfarbe der symbolbeschriftung ändern kann.

    => jemand hat gemeint, das oben genannte programm schaffe abhilfe, aber man müsse nach jedem neustart die einstellungen nochmals machen müsste - stimmt das?
     
  3. Peter1962

    Peter1962 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    40
    Hallo vhorst753
    Danke für den Link.
    Da steht wie Mann es machen soll:
    Und es funktioniert !!!!

    Die Lösung des Problems:
    rechtsklick Arbeitsplatz > Karteireiter Erweitert
    dann bei Systemleistung auf einstellungen
    in dem Fenster das dann erscheint im Karteireiter Visuelle Effekte nach dem Eintrag "Durchsichtigen Hintergrund für Symbolunterschriften auf dem Desktop" suchen.
    Die Checkbox muss nicht angewählt sein.

    Nun noch die Farbe des Desktops auf weiß einstellen (das Wallpaper bleibt) und schon hat man die schwarze Schrift bei den Desktopicons.

    Danke an alle für Eure Hilfe und Tips:) :) :) :) :) :)
     
  4. Peter1962

    Peter1962 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    40
    Hallo Maik-Daniel.
    Der Tip mit dem Progamm klappt.
    Nur hat das jetzt einen Kaken.
    Nach jedem Neustart habe ich wieder meinen alten
    Dektopzustand. Kannst Du mir helfen???
    (bin nätürlich auch für jede andere Hilfe dankbar)
    Gruss
    Peter:bet: :heul:
     
  5. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    @vhorst

    Moin

    Das löst auch nicht das Problem. Es wird dann zwar ein farbiger Hintergrund angelegt aber wie sieht das denn aus? Ich sage es Dir so wie das aussieht möchte das keiner haben. Sorry aber um wirklich NUR die SCHRIFTFARBE zu ändern benötigt man ein Programm da geht kein Weg dran vorbei.

    Gruß Maik :D
     
  6. vhorst753

    vhorst753 Guest

    Schau doch mal hier nach, da hat einer das gleiche Problem, und es gibt eine Lösung dafür.
     
  7. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Nabend
    Habe jetzt alles versucht aus meiner Trickkiste rauszuholen aber da geht garnichts. Da bleibt wohl nichts anderes als dieses Tool Icon ID . Das Tool läuft unter allen Betriebssystemen. Dachte auch man würde an einem Programm rumkommen aber leider nicht.

    Gruß Maik :D
     
  8. Peter1962

    Peter1962 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    40
    Hallo Maik
    Servicepack ist installiert.
    Habe "hellweisse Schrift" auf weissem Hintergrund.
    Kann den Text lesen,aber nur verschwommen,wie durch Nebel
    Gruss
    Peter
     
  9. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Sorry
    Ich habe gerade gehört das es bei mir mit der Schattierung daran liegen soll das ich das Service Pack 1 installiert habe. Dann musst du es vielleicht doch mit einem Programm probieren wenn du kein SP1 installiert hast. Hast du DSL? Dann lad dir doch das Service Pack runter.

    Gruß Maik :D
     
  10. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Nabend

    Soweit ich weis werden die Schriften bei weissem Hintergrund dann doch mit leichter schwarzer Schttierung hinterlegt. So das man dann immer noch sehr gut den Text lesen kann. Oder kannst du garnichts lesen?

    Gruß Maik :D
     
  11. Peter1962

    Peter1962 Byte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    40
    Hallo Jörn.
    bigrande hat Recht.
    Das klappt nicht
     
  12. bigandre

    bigandre Byte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    57
    @Jörn Stadelmann

    wenn du kein Hintergrundbild hast schon :rolleyes:

     
  13. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    @bigandre
    > Soo einfach ist es leider nicht

    Recht hast du, es ist noch VIEL einfacher:

    Rechtsklick auf Desktop - Eigenschaften- Desktop - Hintergrundfarbe - weiss auswählen. Ob du es glaubst oder nicht, XP ist dann so intelligent die Iconbeschriftungen in Schwarz darzustellen.

    Extra Software :aua:

    J3x
     
  14. bigandre

    bigandre Byte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    57
    @Bajaria
    Soo einfach ist es leider nicht

    @Peter1962

    Da wirst du wohl nicht um ne extra Software rumkommen. Wenn das so wichtig ist Guckst du HIER
     
  15. Bajaria

    Bajaria Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    400
    Hallo Peter 1962,

    Desktop rechts anklicken,

    auf Darstellung gehen, auf Erweitert gehen und Element auf-
    klappen. Dann bekommst du eine Auswahl wo du dich
    bedienen kannst.

    Must halt probieren, was für dich zutrifft. Weiß ich im Moment
    auch nicht.

    Günter :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen