Ändern der Sprachoberfläche

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von gehnie, 6. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gehnie

    gehnie Byte

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    47
    Kann man nach erfolgter XP Installation die "Sprache" von Windows verändern? Oder ist dazu eine "Reparaturinstallation" erforderlich?
    Wer kann dazu etwas sagen?
    gehnie
     
  2. Wolopu

    Wolopu Byte

    Registriert seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    127
    Hi,

    nach meiner Erfahrung ist XP leider nur in den landesüblichen Sprachen möglich, sprich Deutschland --> deutsch, Amiland --> englisch. Wenn du eine andere Sprache willst musst du wohl oder übel ein engl. XP kaufen.

    Gruß
    Wolle


    PS: LINUX kann in über 40 Sprachen installiert werden. ;)
     
  3. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
  4. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Um Missvertändnisse zu vermeiden: Das "wohl oder übel ein engl. XP kaufen." hatte ich als Standalone-Empfehlung von Wolupu interpretiert, zumal keine Rede von MUI war.

    Der Text Betriebssystem MUI-FAQ (engl.Vers. incl.MUI bestellen) aus [1] dürfte die Verfahrensweise klarstellen und zeigen, was mit NÖ + KÄSE gemeint war. - Hätte man nur *klicken* müssen. :D

    -Ace-
    ______________

    [1] http://www.pcwelt.de/forum/thread159262.html -> ProfiTools
     
  5. gehnie

    gehnie Byte

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    47
    Besten Dank an alle! Ich habe eine spanische Version zusammen mit einem Rechner gekauft und kann kaum spanisch!
    Na denn: auf und Spanisch gelernt, soll ja nichts schaden!

    Gruß
    Gert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen