1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ändern des pci latency timer

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von themw, 19. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. themw

    themw Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    34
    Hi

    Ich habe Probleme mit der Soundkarte. Bei der Soundausgabe hackt der Sound, wenn nebenbei etwas anderes läuft. Nun habe ich festgestellt, dass der "pci latency timer" für die Soundkarte auf 255 eingestellt ist. Wie kann ich ihn dauerhaft ändern? Meine Bios bietet keine option.

    Danke

    M.W.
     
  2. themw

    themw Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    34
    wahrscheinlich die beste Lösung:
    http://www.deinmeister.de/mvp3_zlt.htm
    hat mein Problem reduziert, aber nicht vollständig gelöst
     
  3. X-RAY01

    X-RAY01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    196
    Hallo,
    welches Board hast Du denn. Diesen Via-Soth-Bridge-Bug gab es beim KT133A. Auf meinem Chaintech CT7AJA2/100 hatte ich diesen Fehler aber nicht, trotz KT133A.
    Soviel ich weiß gab es diesen Bug beim KT266 und danach nicht mehr.
    Möglicherweise hast Du ein IRQ-Problem. Überprüfe doch mal auf welchem IRQ Deine Soundkarte liegt.

    mfg mani
     
  4. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Welches Board. der timer sollte auf 32 oder 64 stehen. Unter den PCI-Optionen sollte das zu finden sein. Hat das Board das neueste Bios ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen