1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Änderungen von Scandisk rückgängig machen??

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Danio0815, 9. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Danio0815

    Danio0815 Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    10
    Hallo,

    habe eine externe USB Festplatte. Habe die Platte aber jetzt in einen Win2000 Rechner eingebaut und am IDE Bus angeschlossen. Beim Starten von Windows startete Scandisk automatisch und durchsuchte die Festplatte. Dann hat er geschrieben, dass er verwaiste Dateien gefunden hat und hat dann irgendwas geschrieben mit Indexierung wird wiederhergestellt oder so. Das hat er dann für sehr viele Dateien gemacht und es hat ne Weile gedauert. Jetzt mein Problem:
    Scandisk hat die Indexierung jetzt so verändert, dass wenn ich eine Datei öffnen will, irgendetwas anderes kommt. ZB ich will ne MP3 abspielen, aber es kommt ein ganz anderer Titel als der den ich abspielen wollte. Kann man die Änderungen die Scandisk an der Indexierung vorgenommen hat wieder rückgängig machen?
    Vorher im externen USB Gehäuse hat auf jeden Fall alles funktioniert!
    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    Daniel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen