Ärger mit Conrad

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von karlmai, 9. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. karlmai

    karlmai Byte

    Registriert seit:
    9. Dezember 2002
    Beiträge:
    12
    Wer hat bei Conrad auch schon gebrauchte Ware als NEU erhalten.
    Habe eine Funktastatur mit Maus bestellt. Diese war auffallend nicht mehr Original verpackt und die Batterien waren auch schon eingesetzt.
    Meine Schreiben mit der Bitte, mir meine Portokosten zu erstatten wurde ignoriert. (Rückschein hat den Vermerk "FREIMACHEN") Bei einem Telefonat mit einer teuren Servicenummer wurde mir die Ersattung versprochen, aber nicht eingehalten. Ein weiteres Fax blieb unbeantwortet. Erst auf eine "harte" E-Mail wurde mit einer Ausrede und einer nicht glaubhaften Entschuldigung reagiert. Wobei bei der Entschuldigung auf die gebrauchte Warensendung mit keinem Wort eingegangen wurde.
    [Diese Nachricht wurde von karlmai am 10.12.2002 | 07:55 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen