1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ärger mit MD 8383

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von P21121970, 23. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. P21121970

    P21121970 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    58
    Hallo Leidensgenossen.
    Nach 14 tägigem Betrieb ist mir beim spielen das Bild eingefroren und es ging überhaupt nichts mehr.Ich musste den Rechner am Hauptschalter ausschalten und neu starten.Daraufhin startete er neu und fror aber nach einer gewissen Zeit wieder ein und liess sich dann auch nichtmehr starten.Daraufhin kam der Kundendienst und tauschte die Festplatte und das Motherboard aus-toll alle Daten im Eimer,geschweige denn von der Zeit die man zum einrichten und installieren braucht!!!Jetzt lief die Kiste wieder 14 Tage und dann ist mir beim spielen wieder das Bild eingefroren-grrrrr,daraufhin liess sich der Rechner nichmal mehr starten.Bei der Technikhotline,fragte man mich ob ich eine abschaltbare Steckerleiste hätte (wie in PC Welt empfohlen)-ja das hatte ich!Der Techniker meinte,dass das bei dem Rechner nicht möglich wäre und das Motherboard wieder zerstört sei!Der Kundendienst wird es erneut tauschen...Allerdings konnte ich nach ein paar Stunden den Rechner wieder starten und er läuft auch beim "normalen" arbeiten ganz gut,wenn ich allerdings ein Spiel machen will,stürtzt er nach kurzer Zeit wieder ab-was kann da los sein-ist das wirklich das Board???Kann man die Kiste denn nirgends zurückgeben???Ich hab keine Lust alle 14 Tage den Rechner neu einzurichten...
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Moin.
    Nach 2 oder 3maliger Nachbesserung hast Du theoretisch das Recht auf Wandelung des Kaufvertrages.
    Und daß eine Steckdosenleiste zum Defekt von PC-Komponenten führen soll, halte ich für ein Gerücht (oder Konstruktionsfehler). Genausogut könntest Du den Stecker immer per Hand ziehen, was ja dann auch schädlich sein müßte...

    Gruß, Magiceye
     
  3. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Ich hatte so etwas ähnliches, glaube aber nicht das es die gleiche Ursache ist. Beim Spielen fror nach einer gewissen unbestimmten Zeit der Bildschirm ein. Den Taskmanager konnte ich aber noch aufrufen und der zeigte eine Prozessorauslastung von nur 2% an, praktisch also Leerlauf. Da er aber nicht herunterfahren wollte, hab ichs auch mit dem Netzschalter gemacht. Mittlerweile habe ich aber herausgefunden, dass das DVD-Laufwerk bockt. Mitten im Spiel bleibt es einfach stehen und reagiert nicht mehr und zieht das ganze System mit runter. Öffne ich das Laufwerk und schließe es gleich wieder, läuft das Spiel weiter, als wäre nichts gewesen.
     
  4. P21121970

    P21121970 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    58
    Hallo,
    ist ja bei dem Aldi-schrott nicht ganz so einfach-hast ja keinen Laden wo du die Kreatur zurückbringen kannst-musst du erst nen schriftlichen Antrag auf Wandlung stellen-das zieht sich alles ewig hin.Das war ganz sicher mein letzter Aldi...Das mit der Steckerleiste halte ich auch für geschwätz...Bin mir sicher.dass die Kiste mit nem neuen Board wieder nicht läuft...Ich würde die Kiste einfach gerne zurückgeben-würd doch Medion auch ne menge Kohle sparen (2 neue Boards,neue Festplatte,2 mal den Techniker)da kann nix mehr verdient sein...

    ich kann den Taskmanager nichtmehr öffnen-da geht dann null(das Bild hängt und der Ton stottert)
     
  5. Velox

    Velox Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    253
    >Der Techniker meinte,dass das bei dem Rechner nicht möglich wäre

    Wieso nicht möglich? Wenn kein Strom kommt, kommt keein Strom. btw hat Medion ja zusammen mit dem PC, wie üblich, die Master-Slave-Steckdosenleiste angeboten, die alles abschaltet, sobald maan den PC runterfährt.

    >ist ja bei dem Aldi-schrott

    Oha, mal wieder ein Fanat unterwegs, der meint in Aldi-PCs sind Festplatten von Aldi drin, und der Western Digital-Aufdruck ist ein Fake. Du bist sicher auch einer der M$ statt MS schreibt. Von nichts ne Ahnung, aber sich aufblähen :(

    >toll alle Daten im Eimer,geschweige denn von der Zeit die man zum einrichten und installieren braucht!!!

    Zu was gibt es Images? Oder wenn du das nicht machen willst Backups? Ein Image wiederherstellen dauert keine 10 Minuten und geht automatisch. Da trinkt man nen Kaffee und danach ist alles wie es mal war. Aufregen macht aber wohl mehr Spaß.

    >-musst du erst nen schriftlichen Antrag auf Wandlung stellen-das zieht sich alles ewig hin

    Bei deiner blinden Wut auf Aldi kannst du kaum noch richtig denken und argumentieren. Du mußt nicht bei Medion wandeln. Du hast den PC bei Aldi gekauft, und mit denen hast du einen (Kauf)Vertrag abgeschlossen. Also kannst du den dort abgeben. Und nicht schriftlich irgendwo beantragen. Ich hätte ihn vor 2 Wochen direkt zurückgeben können, haabe aber gemindert. Auch ckw bekaam Anfang der Woche das Angebot ihn zurückzugeben. Wenn du bei MM einen Fernseher aus Fernost kaufst, kann MM auch nicht sagen, das mußt du schriftlich in Fernost beim Hersteller beantragen.

    Extra für dich (460 Kb): http://home.arcor.de/kuul/P21121970.mpg *scnr*

    >Das war ganz sicher mein letzter Aldi.

    Dann kaufst du dir halt nen Hewlett Packard, oder einen von Media Markt oder einen ..... die alle von Medion sind und den entsprechenden Label aufgeklebt bekommen. Hotline ist dann auch wieder Medion.
     
  6. gbencze

    gbencze Byte

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    57
    Wenn Du die Rechnung hast, bring die Kiste zu einer ALDI- Filiale und laß Dir das Geld zurückgeben! Nach nur 14- Tagen dürfte es keine Probleme geben. Du kannst ja vorher in der Filiale mit der Rechnung in der Hand den Filialleiter befragen...

    gbencze
     
  7. P21121970

    P21121970 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    58
    @Velox
    >Der Techniker meinte,dass das bei dem Rechner nicht möglich wäre-das war nicht meine Aussage und ich kann sie auch nicht nachvollziehen-war die meinung des ach so tollen Medion technikers!

    Bin ganz und garkein Fanat-ist ja nun schon mein zweiter Aldi!Mir ist klar was für Komponenten da drin stecken-allerdings funktionieren die ganz offensichtlich nicht...aufblähen tust nur du dich!Warum eigentlich?Arbeitest bei Aldi?So viel Ahnung wie du hab ich sicher-ich behaupte allerdings nicht dass das viel ist!

    Klar,so ein Image braucht ja kaum Platz...Hab aber trotzdem nach dem 2.Infarkt eins gemacht-4 DVD`s.Auf platte speichern bringt ja nix,wenn di dann im Eimer ist...

    >-musst du erst nen schriftlichen Antrag auf Wandlung stellen-das zieht sich alles ewig hin-Aussage der ach so tollen Medionhotline!!!Selbst in meiner blinden Wut kann ich noch besser denken und argumentieren als du-Auch wenns Dir nicht passt!

    Klar-Du schwätzer überall steckt Medion drin-wir sind unterwandert...Hieelfe!

    Also halt Dich an Dein Motto und halt einfach die Fresse,wenn Du von nix ne Ahnung hast!
     
  8. diwie

    diwie Kbyte

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    245
    @P21121970: Du hast das mit der Steckdosenleiste geglaubt :totlach:
    @Velox: Das mit dem DVD-Laufwerk habe ich auch gelegendlich, muß die dann halt neu einlegen. Ich habe aber noch nen 16-fach DVD-Laufwerk hier liegen das funktioniert, bin jedoch noch nicht zum Einbau gekommen.

    Das war sicher nicht nur mein letzter Medion-Rechner, sondern auch mein letztes gekauftes Produkt über 15€, das ich irgendwie mit dem Konzern Medion in verbindung bringe.
     
  9. P21121970

    P21121970 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    58
    @ diwie Ich hab doch den schwachsinn nicht geglaubt-ich hab nur gesagt,was der Techniker von Medion behauptet hat.Hab meinen anderen PC schon jahrelang an ner Steckerleiste-ist halt echt toller support bei Medion.Jetzt solls das Board sein-kann abwarten ob das stimmt-wurde ja schon einmal getauscht!

    Ich kann nur sagen,dass das auch mein letztes Medion Produkt war-hab noch nen digitalen Sat Empfänger von denen-musste ich 3 mal umtauschen bis er funktioniert hat!!!
     
  10. Velox

    Velox Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    253
    Deswegen kommen von Typen wie dir auch immer so Kommentare wie "Aldi-Schrott" und "Ich kauf nur Markengeräte, kein Billigscheiss".


    Naja, ich will darum nicht streiten, aber ich denke, ich beschäftige mich mit Computern länger, als du überhaupt auf der Welt bist. Ich bin mir eigentlich sogar sicher.


    Argumente finde ich -selbst mit Lupe- keine.


    Auch du wirst noch deine Erfahrungen sammeln, und feststellen, daß viele sogennate Markengeräte von Medion verschraubt und supportet werden. ich verweise da wieder z.B. auf Hewlett Packard K795.de oder die aktuellen PCs bei Media Markt. Alles Medion, auch wenn HP oder Microstar drauf klebt. merken so Leute wie, erst wenn sie die Hotline anrufen.


    Daß du kaum eine Ahnung hast sieht man ja schon daran, daß du glaubst man muß beim Hersteller schriftlich eine Wandlung "beantragen". Wie gesagt, man hat mit dem Händler einen Vertrag abgeschlossen.

    Und wenn du hier richtig mitlesen würdest, wüßtest du, daß ich auf Medion auch nicht unbedingt gut zu sprechen bin, nur schreibe ich kein unqualifiziertes Zeug, wie "Aldi Schrott" etc.

    btw solltest du dir angewöhnen nicht solche Text-Klumpen, wie in deinem Ursprungsposting zu fabrizieren. Ist nicht besonders gut lesbar. Aber auch da wirst, selbst du, mit der Zeit (hoffentlich) deine Erfahrungen machen.
     
  11. JurTech

    JurTech Kbyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    186
    @ P2(...):

    Es könnte sich um ein Soundtreiberproblem handeln.

    Probiere diesen Link:
    http://www.cmedia.com.tw/download/e_azalia.htm

    Das ist der neueste cmi-Treiber, direkt vom Hersteller.

    Natürlich ohne Gewähr, aber hier funktioniert er ohne Probleme.
     
  12. P21121970

    P21121970 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    58
    @ JurTech-das nenn ich doch mal kostruktiv-danke Dir,werd ich auf jedenfall probieren!Zu Velox muss ich wohl nix mehr sagen-ich lass dich in deiner eigenen kleinen Traumwelt.Ich kann auch nix dafür dass du schon alt und verbittert bist-wärst auch gern nochmal jung!?!Sorry,wollt hier keinen gut lesbaren Roman schreiben sondern meinem Ärger Luft machen.Solltest mal drüber nachdenkenwas du hier reinmüllst-helfen kannst du nämlich keinem-hilf dir erst mal selbst...
     
  13. Krustenlecker

    Krustenlecker Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    99
    @P21121970

    Irgendwie hat Velox schon Recht. Du keiferst hier unqualifiziertes Kacke von wegen Aldi-Billi-Schrott o.ä. Dann brauchst du dich nicht zu wundern.

    @Velox

    Hihi, das MPG-File war gut. Hab ich mir gleich gesaugt :jump:

    @JurTech

    Wo kann man nachsehen, welchen Codec man braucht? In diesem Fall CMI9880. Mit Everest finde ich da nichts von wegen CMI9880.
     
  14. JurTech

    JurTech Kbyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    186
    @ Krustenlecker:

    Du wirst in der Start-Leiste "rechts" ein kleines icon haben "Xear 3D". "Klick"

    C-Media Audio-Konfiguration erscheint.

    Tab-Reiter "Information"

    9880 sollte es sein, hier heißt er jetzt 9880L

    Vielleicht "L" wie "Läuft" ? ;)
     
  15. P21121970

    P21121970 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    58
    @Krustenlecker Ich weiß nicht was hier unqualifiziert ist:PC ist der MD 8383-war defekt(Motherboard und Festplatte getauschtSoweit habt ihrs ja noch verstanden!?! PC noch immer MD8383 (wieder defekt-das Board solls wieder sein)Noch alles verstanden?Die Kacke mit der Steckerleiste und dem schriftlichem Antrag zum wandeln hat mir der geile Medion support vorgelabert!Noch alles klar?Daß ich langsam sauer bin ist euch doch auch klar?Und mir war schon immer egal ob das ding von Medion oder sonst wem ist...!!!Ich wär auch sauer wenn der von HP...wärWenn ich markengeil wär ,hätt ich mir den nicht gekauft.Der PC wär cool,wenn er endlich liefe!!!!Ist Medion und nicht Aldi Schottttt-sonst lief er ja,kapiert ihr das????
     
  16. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    @all: Bleibt mal bitte beim Thema und vor allem sachlich!
    Sonst bekommt am Ende noch jemand ein paar Tage Zwangsurlaub vom Forum...:bömo:

    Gruß, Magiceye
     
  17. P21121970

    P21121970 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    58
    sorry,bin halt langsam wirklich sauer,glaub aber nicht daß ich zu erst ungerecht worden bin...
     
  18. Velox

    Velox Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    253
    Huh, jetzt hab ich aber Angst :)

    Ich wollt jetzt aber nur was schreiben, um meine Signatur zu präsentieren. Ich glaub die brauch ich jetzt langsam hier. Neeein, nicht wegen dir P21121970!!! Ich find's nur immer wieder toll, wie manche mit ihren tiefer, breiter, bunter und geiler gelegten Werten protzen :) Bin halt alter Usenet-User aus alten Zeiten, die die ganzen Hüpfsmileys und die Multimediakacke, insbesondere zeilenlange Signaturen, in den UBB-Foren verachten. Ich finde es immer wieder belustigend, wie manche mit ihrem Pieeeep-Ersatz, aka Signatur protzen :)
     
  19. P21121970

    P21121970 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    58
    sorry,aber was will er denn nun schon wieder???Ich hab hier nicht geprotzt oder doch?Ich wüsst nichtmal mit was,sicher nicht mit dem MD 8383???Oder ist Dir an die Nieren gegangen,dass ich nen MD8383 hab?Da kann ich dich beruhigen-bin sicher nicht stolz drauf!Aber schämen tu ich mich dafür auch nicht-wenn er verdammt nochmal liefe,fänd ich ihn echt cool...
     
  20. Velox

    Velox Kbyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    253
    Nochmal extra für dich, in FETT:

    Neeein, nicht wegen dir P21121970!!!

    Du scheinst ein echtes Problem zu haben, wenn du schon ganze Sätze überliest.

    Ich hatte gerade in anderen Threads gelesen, und da sind mir die geilen Siganturen zum 10000ten mal aufgefallen, in denen manche die Werte ihrer übertakteten PCs bis zur 8. Ziffer hinterm Komma bzw eine 20zeilige Signatur mit den Spielen in ihrem Besitz, breittreten. Sowas nennt man gemeinhin Pieep(für dich: *****)-Ersatz. Naja, vor knapp 30 Jahren hatte ich auch mal einen Spoiler an meinem GTI. Deshalb verstehe ich das ja :)

    Aber nochmal extra für dich: Das war nicht wegen dir!!! Bist ja ziemlich dünnhäutig :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen