1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ärger mit MSI 845 ARU Board

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mistarcor, 27. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mistarcor

    mistarcor Byte

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    8
    hallo,
    mein msi 845 aru board ist jetzt zum zweiten male innerhalb von zwei monaten über die wupper gegangen.st hier die konfiguration meines rechners:
    350 w netzteil
    intel p4 1,8 ghz
    ddr-ram 512 mb von apacer
    maxtor 80 gb festplatte
    grafikkarte nvidia geforce3
    dvd von toshiba
    brenner von mitsumi
    bandlaufwerk ls 120 von ?
    dvb tv-karte von pinnacle
    windows xp professionell.
    meine werkstatt weiß auch keinen rat, schlägt vor, auf ein asus p4 533 zu wechseln. ist das der stein der weisen?
     
  2. mistarcor

    mistarcor Byte

    Registriert seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    8
    danke für deine empfehlung. mein händler hat mir inzwischen ein
    asus p4b533e eingebaut. aber warum ist das msi zweimal hintereinander durchgeknallt? hat das was mit den komponenten zu tun? ein bekannter tippte auf die dvb karte von pinnacle.
     
  3. Shira Lexx

    Shira Lexx Byte

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    39
    Also, hier mal eine ganz persönliche Meinung: Ich würde empfehlen, alternativ ein Board mit VIA P4X400 oder SiS 645DX Chipsatz zu verwenden. Beide sind z.Zt. dem 845er technisch überlegen, und nicht unbedingt teurer.
    Oder natürlich das brandaktuelle Asus P4S8X mit Serial-ATA ;)
    [Diese Nachricht wurde von Shira Lexx am 29.09.2002 | 11:15 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen