Ärger mit multiplen Konten unter WinXP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Mical, 27. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mical

    Mical Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2002
    Beiträge:
    8
    Guten Tag,
    habe bei meinem Windows XP (Home Edition OEM) Rechner, 2 Passwortgeschützten Konten eingerichtet (meiner mit Computeradministratorrechte, der andere mit einbeschränkten Rechten): Leider ist es bei dem eingeschränktem Konto etwas umständlich, da einige Programme (Antivir, Antivir Scheduler, Ad-Killer, 0190Warner....) nur Fehlermeldung geben, weil dieser Konto auf C:/programme die Log-dateien nicht schreiben kann.
    Antivir kann vom eingeschränkten Konto nicht gestarte werden (Bilddatei der Hauptprogramm kann nicht geöffnet werden!).
    Antivir Scheduler gibt eine Fehler beim abmelden (muss sofort beendet werden).
    Ich habe alle log-datei auf Gemeinsame Dokumente verschoben und es in der Konfiguration gemeldet. Es hat nichts gebracht, leider wird von diesem Konto nichts potkolliert (auch im 190Warner!).
    Gibt es dafür eine Lösung?

    Man liest überall, dass man aus Sicherheitsgründen den CompuAdmin Konto nur für Systemänderung und Programme Installation benutzen soll, und für tägliche Arbeit (surfen, office) den eingeschränktes Konto benutzen soll. Haben diese Leute es jemals bei einem Computer mit einigen verschiedene programme ausprobiert. Ich finde es sehr umständlich mit den ganzen Fehlermeldungen, ich glaube ich werde alle Konten CompuAdmin Rechte verpassen!
    Oder habe ich etwas falsch gemacht!

    Noch ein Beispiel, dass Fast User Switch (Windows-Q) vom Powertoys funtioniert bei mir gut; nur beim eingeschräntem Konto, kann man nicht zu anderen Usern wechseln, geht aber durch den Start-Button!.

    Gibt es außerdem eine Möglichkeit alle Sicherheitseinstellung im Internet Explorer so einzurichten, dass die für alle Konten gleich sind?
    Wie soll ich es machen um einige Programme nür für mich als Benutzer zu installieren und andere für alle Benutzer?

    Im allgemein finde ich diese Multiple User Möglichkeit von WindowsXP nicht sehr ausgereift!

    Vielen Dank für die weitere Hilfe.
    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen