Ärger mit WindowsXP RecoveryCD

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Scotty12, 7. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Scotty12

    Scotty12 ROM

    Hallo Leute,

    ich möchte WindowsXP neu installieren. Aber jedes mal wenn der Bootvorgang
    starten sollte kommt folgende Fehlermeldung -

    Beim Starten des Computers ist ein Fehler aufgetreten.Mit dieser Startdiskette
    konnte kein Ram-Laufwerk erstellt werden da nicht genügend Erweiterungs-
    speicher (mindestens 2MB ) verfügbar.

    Was um Himmels Willen ist da nur los???
    Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!!!
    Bis dann .....
     
  2. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Der Fehler erinnert mich auch da ran, das die Platte nicht vorhanden ist. Booten FDISK. In den ersten versionen von win98 ist die Startdiskette}einfach davon ausgegangen C: ist schon vorhanden und hat nach dem ersten laufwerk gesucht Hatte aber schwierigkeiten weil die RAMDISK ja C: gewesen wäre, wenn nichts Vorhanden ist.

    Gruß
    Christian
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Es sieht eigentlich so aus, dass Du von einer Win98 Startdiskette bootest und nicht von der Recovery-CD.Hast Du im BIOS die Bootreihenfolge richtig auf CDROM eingestellt ?

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen