Ärger oder Zufriedenheit mit Dell

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von SirSiggi, 8. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SirSiggi

    SirSiggi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    238
    Hallo, ich hab seit etwa 3 monaten einen neuen PC von Dell (P42.0A, GF4Ti4600, 256MB-RD - will aber bald auf 512 aufrüsten, 80 + 40 GB HDD).

    Ich würde nun gerne die Personen befragen, die sich einen PC von Dell gekauft haben ob sie damit zufrieden sind. Nicht nur mit dem PC, sondern auch mit der Kundenbetreuung, etc...

    Meine Erfahrungen:

    Einen Tag nach der Bestellung rief mich ein freundlicher Mitarbeiter von Dell an, mit dem ich gleich eine halbe Stunde nebenbei über Computer geplaudert habe :) Wir beide haben uns gut verstanden und er hat mir dann auch freundlicherweise kostenlos den 850i Chipsatz angeboten, statt dem 845er, denn ich wollte ursprünglich DDR-RAM haben. Dann hab ich ein Angebot angenommen di Festplatte die ursprünglich 40GB hatte gegen aufpreis von 50? zu nehmen. Ich war einverstanden, doch als ich dann die Mail mit der Konfiguration als Bestätigung bekam, stand nichts von einem Aufpreis da. Nach einem Rückschreiben, meinte er, es passt schon so :D

    Super, hab einen haufen Geld dank eines freundlichen Mitarbeiters gespart...

    Dann gab es allerdings Einzahlungsschwierigkeiten wegen dem Geld. Denn es gab zwischenzeitlich eine andere Bankverbindung, doch der Mitarbeiter schrieb mir dann erst nach einer Woche davon, somit konnte ich das Geld erst dann (auf ein anders Konto einzahlen), doch er versicherte mir, dass er selbst erst an diesem Tag von dieser Änderung erfahren hatte.

    Jedenfalls kam der PC dann einpaar Tage danach mit UPS an (der Typ war auch sehr feundlich und hat sogar meine Hilfe abgelehnt im bei Rauftragen des PCs vom Lieferwagen zu helfen, obwohl ich mich schon fast mit him gestritten habe, weil ich ihm doch zur Hand gehen wollte. Naja, dafür bekam er aber auch etwas mehr Trinkgeld....warscheinlich wollte er sich deshalb nicht helfen lassen.........).

    So, mit dem PC bin ich zufriedener als erwartet. Er sieht absolut 8einfach nur) geil aus und das ADA 885 Sound System mit allen möglichen Zertifikaten hats echt in sich!!!

    PS: Ich erreiche beim 3DMark2001SE Test "nur" 8001 Punkte, viel mehr habe ich mir eigentlich nicht erwartet, doch am irgendeinen Wert habe ich mich auch nicht wirklich gerichtet. ich wollte nur wissen, ob der Rechner mehr schafft als so ein Athlon 2000+ mit GF4Karte. Der hatte 7886, also bin ich zufrieden :)

    nun....was habt ihr denn dazu zu sagen und von euch zu erzählen?

    thnx
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen