Aergerlich HILFE! Ich kann Win98 nicht m

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Chryso, 11. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chryso

    Chryso ROM

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    4
    Obwohl ich gestern den PC noch ganz ordnungsmäßig verließ und alles OK war, kann ich heute WIN98 nicht mehr starten.

    Ich komme nur auf den grünen (= Standard-Desktop-Hintergrund) Bildschirm mit Mauszeiger. Weiter tut sich nichts.
    Drückt man STRG+Alt+Entf sieht man, dass kein Task läuft.
    Wenn man dasselbe nach einiger Zeit nochmals macht, erhält man die Meldung "Msgrv32 [reagiert nicht]".
    (Ich habe es immer wiedre versucht, aber es läuft immer gleich ab)

    Man kann den PC nur durch Trennen vom Stromkreislauf ausschalten.

    Starten in den abgesicherten Modus bringt nichts. Das heißt, es kommt dieselbe Fehlermeldung.
    Ich habe weiters die Systemdateien wieder auf C: kopiert, (so wie auf der beim Installieren erstellten Startdiskette empfohlen). Nichts.

    Ich habe sogar Win98 - nach einer Sicherung mit DriveImage - neu darüber installiert.
    Es tritt derselbe Fehler auf!! (Nur mit dem Unterschied, dass der Hintergrund blau und der Mauszeiger groß ist.)

    Jetzt dachte ich schon, dass vielleicht mein Ram-Baustein (DDR-Kingston) teilweise kaputt ist und win98 zum Laufen zu wenig Speicher hat, aber das wird es auch nicht sein.

    Denn als ich jetzt ein drei Monate altes Image (leider so alt!!!) mit DriveImage "zurückholte", klappte es plötzlich wieder.

    ABER: In der Zwischnezeit sind so viele Programme installiert worden, auf die ich nicht verzichten will und die ich auch nicht nochmals alle installieren möchte.

    Hat jemand eine Idee, was da sein könnte?

    MfG Chryso

    Ach noch etwas: Beim Neuinstallieren von Win98 bekam ich bei folgenden Schriften Fehlermeldungen, sodass ich die Installation dafür überspringen musste: impact.ttf, verdana.ttf, ariali.ttf, marlett.ttf, lucon.ttf, symbol.ttf, tahoma.ttf, tahomabg.ttf, times.ttf, timesbd.ttf, timesbi.ttf und timesi.ttf . Ich weiß nicht, ob das etwas zu sagen hat.

    Was ich gestern in der letzten "Sitzung" machte: Ich installierte FinePrint 4.80 engl. und weiters nochmals neu die Wörterbücher der Duden-Reihe nach einer Startanleitung, die ich für die Vollversionen vom Verlag per Email bekommen hatte, damit man zur Nutzung nicht mehr die CD im CD-Rom-Laufwerk brauchte.
     
  2. Chryso

    Chryso ROM

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    4
    Danke für deine Auskunft (War nur leider nicht direkt auf meine Frage, deshalb bin ich erst jetzt draufgekommen.)

    Ich habe in der Zwischenzeit schon etliches nachinstalliert, also brauche ich das nicht mehr.
    Das Drüberinstallieren hat sicher einiges kaputtgemacht (sah ich ja am falschen Hintergrund und großem Mauszeiger, aber ich hatte mir ja ein Image vor dem Drüberinstallieren gemacht. Mit dem hätte ich den alten Zustand wiederherstellen können.)

    Aber da das System jetzt halbwegs passt, belasse ich es so.

    MfG CH.
     
  3. Chryso

    Chryso ROM

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    4
    Ich hatte mir vor drei Monaten eine Sicherung mit Drive Image3 gemacht.
    Da wird von C: (oder auch von anderen Partitionen) in komprimierter Form eine Sicherung angelegt.
    Da bei mir die Partition C: vorwiegend nur das Betriebssystem enthält (und einige Programme, die einem bei der Installation keine Wahl lassen) ist dieses Image auch nicht sehr groß. Aber bei einer großen Festplatte wäre auch das kein besonderes Problem. Für solche Sicherungen habe ich z.B. auf dem PC meines Mannes eine eigene Partition angelegt.

    Solch ein Image ist auch sehr praktisch, wenn man ein wenig herumexperimentiert. Oder wenn bei einer Installation etwas nicht passt. Dann holt man sich einfach sein "voriges C:" zurück.

    Da DriveImage3 ein DOS-Programm ist, machte es auch nichts, dass Win98 nicht mehr lief. Mein Problem war nur, dass das Image schon drei Monate alt war, und somit alle neueren Einträge in der Registry noch nicht da waren.

    Drive Image3 war vor einiger Zeit auf einer Heft-CD als Vollversion dabei, vor einem halben Jahr sogar Drive Image4. (Manche Leute verkaufen solche Heft-CDs bei Ebay.) Das Programm Ghost erfüllt denselben Zweck.

    MfG Chryso
     
  4. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Ein darüber installieren von Windows 98 bringt nichts, da beim kopieren der Dateien auch die Fehler mit kopiert werden! Versuche im DOS-Modus "Nur Eingabeaufforderung" trage scanreg/fix/opt ein und lasse die Registry reparieren! Du kannst es auch mit nur scanreg versuchen und Dir unter Anzeigen ein Datum aussuchen, wo Deine Registry noch in Ordnung war und diese wieder herstellen! Welche Änderung Dein darüber installieren gebracht hat, weiß ich leider nicht!
    Rolando
     
  5. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ach so, ich meine msn eigentlich als:
    msn messenger
     
  6. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Denn es kommt manchmal zum Systemabsturz wenn ich MSN starte.(unter 9x) und da steht hinter dieser Anwendungen immer wenn msn nicht startet:
    reagiert nicht.

    mfg
    rappi
     
  7. selimhamaloglu

    selimhamaloglu ROM

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    2
    Hi,
    ich kann dir leider nicht helfen aber ich habe eine Frage für dich. Wie hast du die Systemdatein wieder auf c kopiert?
     
  8. Chryso

    Chryso ROM

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    4
    Win98 drüberinstalliert hatte ich ja schon. Das brachte nichts! Es trat genau derselbe Fehler auf.

    Chipsatz ist von SIS. (Mainboard ist das Elitegroup K7S5A (oder so ähnlich)) Aber ich glaube nicht, dass es daran liegt.

    In der Zwischenzeit habe ich mit dem 3 Monate alten Image weitergearbeitet, da hier wohl nichts mehr zu retten sein dürfte. Ich habe auch schon begonnen, die inzwischen installierte Software neu zu installieren. Da bei mir die Programme nicht auf C: liegen, kann ich die, die keinen Eintrag in die Registry machen, direkt weiter nutzen. Von den anderen weiß ich wenigstens wegen des Datums, an dem die Ordner erstellt wurden, welche nochmals zu installieren sind, und besondere inzwischen gemachte Einstellungen kann ich meist auch übernehmen. Ist zwar ein wenig mühevoll, aber sicher weniger, wie wenn ich alles neu hätte aufsetzen müssen.

    Danke für deine Mühe. CH.
    [Diese Nachricht wurde von Chryso am 12.03.2003 | 16:16 geändert.]
     
  9. meeero

    meeero Guest

    Schwer zu sagen, woran das liegt; warscheinlich ist das Image defekt.... installier Win98 einfach mal drüber; wenns dann immer noch passiert, liegt es vielleicht am Chipsatz. Hast Du einen von VIA oder so?
    Mach mal ein allgemeines Treiberupdate von allem auf den PC, aber versuchs unbedingt zuerst mit der Neuinstallation bzw. mit dem Erstellen eines neuen Images (danach).

    mfg
     
  10. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    ttf=true type fon
    gleich schrifftendateien die win nicht geinstet hat (macht nichts)

    MfG
     
  11. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    autsch, scheint msn im spiel zu sein.
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    auauauauauauauauauauauauauauau!

    Ich habe mittlerweile fast jede Anwendung auf meinem PC schon mit dem Attribut [reagiert nicht] gehabt. Deswegen würde ich aber nie auf die Idee kommen, diese ganzen Anwendungen als Wurzel allen Übels zu betrachten.

    Und msn kannte ich bisher nur als Provider, nicht als Anwendung.
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Auch autsch,
    Was hat msn damit zu tun?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen