1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AGP 8 fach mit EPOX 8KHA+ ?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von pipe75, 21. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pipe75

    pipe75 Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    12
    Ich möchte mir eine neue Grafikkarte mit AGP 8 fach zulegen (RADEON 9700) und wollte wissen ob die 8 fach Option auch auf meinem EPOX 8KHA+ funktioniert. Falls nicht, wie hoch sind die Leistungseinbußen im 4 fach Modus? Ach ja und genügen auch meine 300 W vom Netzteil ?

    Mein System

    AMD 1800+
    EPOX 8KHA+
    256 DDR
    300 WATT Netzteil
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    agp8 fach ist abwärtskompatibel, es gibt also keine probleme. leistungseinbußen wirst du so gut wie nicht spüren.

    ob dein netzteil ausreichend ist ?
    es kommt auf die leistung an, die es auf den einzelnen leitungen abgibt.
    dies sollen sein:

    3.3 volt 20 ampere (besser 30A)
    5 volt 30 Ampere
    12 volt 15 ampere oder 18

    alles was darunter ist könnte probleme verursachen.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen