1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

AGP BUS übertakten?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Crazy2002, 11. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Crazy2002

    Crazy2002 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    25
    Wenn ich meinen FSB auf meinem ASUS A7V mit KT133 auf 133 stelle, kann ich einen Multiplikator von 10,5*133=1400MHZ einstellen. Mein RAM Läüft dabei weiter mit 133 Teiler 3/3. Der PCI BUS stellt sich automatisch ab 120 FSB auf 1/4, Aber Was macht der AGP BUS wenn ich 133 MHZ einstelle?. Da sehe ich den einzigen knackpunkt um einen Athlon 1400C auf meinem Board zu betreiben, was ja offiziel nicht gehen soll. Also was macht der 66MHZ AGP BUS?

    gruß

    Andre
     
  2. Crazy2002

    Crazy2002 Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    25
    Wie meinst n das Sisoft fragen? Ich habe Sandra, aber wo kann ich denn da nachlesen was mein AGB bus macht? Kann ich doch nur wenn ich den FSB einfach mal auf 133 stelle. Aber das könnte ja schon der Tod meiner Grafikkarte sein. hmm... ausser ich werde das mal ausprobieren, wenn ich bald denn rechner sowieso platt mache, dass ich dann mal eine alte pci Karte reinstecke. Dann bleibt meine AGP Karte ja heil. Ich denke das versuch ich mal. Werds dann mal posten, was der AGP Bus macht, wenn er dann noch was macht :-)

    gruß

    Andre
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Du mußt ja nicht gleich auf 133 gehen, probier erstmal ne kleiner Taktrate, um zu sehen, mit welchem Teiler beim AGP gearbeitet wird. Oder ist der Ansatz wegen automatischer Teilereinstellung erst ab 133 zum scheitern verurteilt ?
    Bei 120MHz FSB müßtest Du doch sehen, ob der AGP-Takt 2/3 oder 1/2 davon ist. 80Mhz dürfte gerade noch gehen, wenns wirklich an die Drittel-Teilung gekoppelt ist. Für den Dauerbetrieb ist das natürlich nix...
    [Diese Nachricht wurde von magiceye04 am 11.04.2002 | 22:57 geändert.]
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Hi!
    Frag mal Sisoft Sandra, die weis das!
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen